Die Majestät wird anerkannt – genauer gesagt „Im Feuerstrom der Reben“:
Ein Lied aus der Oper „Die Fledermaus“ von Johann Strauss II.

Es ist schön, wenn man Anlässe zum Feiern, Singen und Tanzen hat.

Das Leben ist hart genug. Ein Lied in Ehren kann Niemand verwehren.

Besuchen Sie doch mal wieder ein Konzert, oder eine Oper – oder singen Sie selber mit! Dazu haben Sie die Chance im Gesangsverein, im Kirchenchor oder im Gottesdienst – jeden Sonntag.

Und Musik und Glaube – und ein wenig Wein – und Lachen: das ist die beste Medizin !

Advertisements