#The #Best of #Strauss +++ #Franz #Josef #Strauß warnt vor #Grün #Rot und vor manipulierendem Rotfunk

Heute würde Strauß genauso energisch – oder noch energischer –  vor den Grünen und ergrüntem Rotfunk warnen

 

Die Grünen schnitten bei der Europawahl als zweitstärkste Partei ab. Inzwischen überholen die Grünen gar erstmals bei einer Sonntagsfrage CDU/CSU und erklimmen den ersten Platz. Das kommt davon, wenn man jahrelang hinter grünen Ideologien und Utopien hinterherläuft, so wie die CDU es seit 14 Jahren unter Angela Merkel tut: Dann wählt der Wähler doch bald lieber das ökologische Original – selbst wenn er damit auch Gender-Gaga, Massenmigration in die nationalen Sozialsysteme, Überteuerung der Energie,  Deindustrialisierung, Abschaffung der Autoindustrie uva. riskiert : Denn so weit durchblickt die im Schulwesen und an den linken Universitäten  manipulierte und beeinflusste Generation unter 30 ja noch gar nicht. … Und die Älteren scheinen gerne mit der Jugend mitzulaufen, wollen ihr scheinbar nicht entgegenstehen…  Doch schon in den 1980er Jahren warnte genau davor Franz-Josef Strauß.

Die Alarmglocken sollten spätestens jetzt bei CDU/CSU klingeln – und sie sollten kapieren, dass es nichts bringt, die Grünen kopieren zu wollen.

 

♪ ♫ The Best of Strauss : ♫ Musikalischer ♪ Genuss ♫für den ♫ Sonntag♫♫♪

 

 

Franz-Josef Strauß: Seine Warnungen sind aktueller denn je

 

 

Grüne überholen erstmals CDU/CSU in Umfragewerten

 

 

 

Geht´s eigentlich noch ? Grüne Politikerin Katharina Schule hat „keinen Bock auf weiße Männer“ und redet sich um Kopf-und-Kragen