Fragen an Martin Schulz

Fragen an Martin Schulz

von Jörg Gebauer*insm_anzeige_martin-schulz-arbeitslosigkeit

In den letzten 18 Jahren stellte die SPD 7 Jahre lang den Kanzler und 7 Jahre den Vizekanzler. Nur in 4 der 18 Jahre war die SPD in der Opposition. Nach Artikel 67 des Grundgesetzes könnte schon übermorgen Schulz Bundeskanzler sein. Denn SPD, Grüne und Linkspartei brauchen nur den Antrag stellen und können mit ihrer absoluten Mehrheit im Bundestag einen neuen Bundeskanzler (aus dem Stand) innerhalb von 2 Tagen wählen.


Alle Versprechungen, die Martin Schulz momentan macht, könnten schon in 2 Monaten Gesetzeskraft haben. Wenn die Dinge, die nun plötzlich von der SPD vorgetragen werden, wirklich ihr am Herzen liegen (und nicht populistischer Klamauk wären), so hindert niemand die Parlaments-Mehrheit daran, alles Wirklichkeit werden zu lassen, was sich die SPD zum Wohle des kleinen Mannes aktuell ausgedacht hat. Oder alles nur Täuschung?
Ein – übermorgen bereits – im Amte befindlicher Kanzler Schulz kann Gesetze (die er bisher ausnahmslos mitgetragen hat) rasch ändern. Schulz ist seit 18 Jahren in der Parteispitze tätig, ohne je durch Widerspruch aufgefallen zu sein. All das Unrecht, was er jetzt plötzlich sieht, kann innerhalb kurzer Zeit Vergangenheit sein. Wenn die SPD es ernst meint, dann hätte sie die Pflicht gegenüber den Bürgern, all dies nun unverzüglich in die Wege zu leiten.

_______

*Jörg Gebauer ist Politikwissenschaftler und ex-SPD Mitglied

Über 99Thesen

Ich bin - unter anderem - der Urenkel des ersten Kammerdieners und der zweiten Mammsell des letzten deutschen Kaisers. Seit Kindertagen bin ich gläubig an Jesus Christus und setze mich für die Freiheit des Evangeliums, Religions- und Meinungsfreiheit ein - ebenso wie für den Erhalt konservativer Werte und den Schutz der Schöpfung. Rheinische Lebensfreude erfahre und erlebe ich in meiner rheinisch-bergischen und oberbergischen Heimat und paare diese mit einem preußischen Verständnis von Pflichterfüllung , Einsatzbereitschaft und Leidenschaft sowie die Liebe zu meiner Heimat, zur Natur und christlichen Kultur europäischer und insbesondere deutscher Prägung. Dazu gehört für mich auch wie die Luft zum Atmen die Dinge mal humorvoll und auch überspitzt mal auf die "Schippe " zu nehmen. Ein paar Spritzer rheinischer Lässigkeit und Lebensfreude gehören so zu meiner Lebensqualität dazu. Mein Blog 99Thesen finden Sie hier: 99thesen.com
Dieser Beitrag wurde unter Bundes-&Parteipolitik, Deutschland, Meinung-Presse-Journalismus abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Fragen an Martin Schulz

  1. Dietrich sagt:

    Was unternimmt H. Schulz damit das Parlament nach der Wahl durch Überhangmandate nicht aus allen Nähten plazt?

Kommentar verfassen