#Hoch #hinaus: Wie hoch können wir bauen ?

Höhe als Ausdruck von Macht – Höhe als Ausdruck der technischen Entwicklung – Höhe als Ausdruck von Abgehobenheit

 

Skyscraper & Space Elevators + Wolkenkratzer und Weltraum-Aufzüge

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Von Freddy Kühne

 

Schon im Altertum versuchten Gesellschaften und deren Mächtige die Größe ihrer Macht durch große Gebäude oder große Statuen zum Ausdruck zu bringen:  So berichtet die Bibel vom Turmbau zu Babel, welcher an den Folgen der von Gott verordneten Sprachverwirrung scheiterte, damit die Menschheit sich nicht über Gott erhebe.

Exkurs: Die Nebenerkenntnis dieser Geschichte: Gebiete, die von vielfältigen Sprachen (und Kulturen) besiedelt werden, drohen an genau dieser Multi-Kulti-Zusammensetzung zu scheitern. Eine Gesellschaft benötigt also immer einen gemeinsamen zentralen Kult, eine gemeinsame Sprache, um Ordnung und Hierarchie zu etabblieren und um sich damit erfolgreich organisieren und behaupten zu können.

Auch der Herrscher des späteren babylonischen Reiches – Nebukadnedzar – ließ eine übergroße Statue von sich selbst errichten: Vor dieser hatten sich alle zu beugen – um somit die Anerkennung

 

der politischen und kultischen Macht des Herrschers anzuerkennen. Damals weigerten sich Daniel und seine Freunde, dies zu tun: Sie gehorchten dem Gott Abrahams, Isaaks und Jakobs und riskierten damit sowohl ihre berufliche Stellung als auch ihr Leben – und am Ende wurden sie von dem Gott Israels im Feuerofen errettet und erhielten vom König Nebukadnedzar ihre Reputation und Stellung zurück.

Heute kennen wir ähnliches aus Nordkorea : Auch dort wird die Niederwerfung vor der Statue des kommunistischen Diktators von allen Bewohnern des Landes verlangt – und auch hier verweigern häufig Christen genau dieses Verlangen des diktatorischen Staates.

Genau diese Standfestigkeit und die Friedfertigkeit in dieser Standfestigkeit der Christen hatte einstmals im römischen Reich Kaiser Konstantin den Großen beeindruckt, weshalb er später das Christentum zur Staatsreligion in Europa erhob.

Im Mittelalter schufen die christlichen Baumeister in Europa beeindruckende Kathedralen, deren Schaffung vor allen Dingen geistliche Dimension besaß: Die Kathedralen verkündigten mit ihren farbigen Gläsern, Bildern und Statuen die biblischen Geschichten für alle Menschen, die des Lesens unkundig waren. Zugleich versuchten die Baumeister die symbolischen Maße des himmlischen Jerusalems in den Kathedralbauten vorab abzubilden – und damit die Vorfreude auf das aus dem Himmel herabkommende Jerusalem zu wecken – wie es das biblische Buch der Offenbarung  vorhersagt.

 

 

 

 

Nun zurück zum Aspekt der Baukonstruktion und der Baumaterialien: Heutzutage stehen uns neue Konstruktionen und Werkstoffe zur Verfügung, welche es erlauben, höhere Gebäude zu errichten, als jemals zuvor in der Menschheitsgeschichte.

Sogenannte Wolkenkratzer (Skyscraper) erreichen inzwischen eintausend Meter und noch mehr.

Daher ist es – auch für mich als Bautechniker – eine spannende und faszinierende Frage: Wie hoch können wir bauen ?

Und was hat es mit dem „Hirngespinst“ eines Weltraum-Aufzuges auf sich ?

Diesen Fragen geht das nachfolgend verknüpfte Video nach.

 

 

 

 

Wie hoch können wir bauen ? / Breaking Lab

 

 

 

 

Weitere Infos

Notre Dame in Paris: Geschichte, Vision und Identität

Notre Dame in Flammen + Direkt vor Ostern + Angriffe auf Kirchen in Europa nehmen zu

 

 

 

Einem aufmerksamen Beobachter wird nicht entgangen sein: 

Auffällig ist, dass in den letzten Jahrzehnten vor allen Dingen islamische Länder und Organisationen danach streben, in Punkto Gebäudehöhe den Westen bzw. die christliche Welt  zu übertrumpfen … Dahinter steckt dann vermutlich nicht nur eine Botschaft der Baukunst, sondern sicherlich selbstverständlich auch eine Botschaft über den Anspruch auf Geltung und Macht – politisch und religiös – da es im Islam keine Trennung zwischen Staat und Religion gibt. 

Fast zeitgleich aber werden die Symbole westlich-christlicher Macht in New York attackiert und vernichtet (9/11), christliche Kirchen in Europa immer stärkerem Vandalismus ausgesetzt

 

 

 

Space Busters / Can We Make a Space Elevater ?

 

 

 

Space Engineers Automated Ship Building Factory

 

 

 

 

 

Titelbilder: Bildschirmfotos Youtube

Haftungsausschluss:
Für die Inhalte von verknüpften Seiten, Videos, Audios sowie auch für die Inhalte der Texte von Gastautoren auf diesem Blog oder die Inhalte von hier dokumentierten Bildschirmfotos (Screenshots) von externen Webseiten übernehme ich keine Haftung.

Rechtlicher Hinweis: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 -, Haftung für Links, hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch das Anhängen eines Links den Inhalt der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten in meinen Emails sowie auf den Seiten der „sozialen Medien“ und mache mir diese Inhalte nicht zueigen. *****

99 Thesen …

 

 

Space Engineers : Self Building Space Elevater

 

 

 

Upward Bound: Space Elevators

 

 

 

Space Engineers: 6th Anniversary Update & Decoratorive Pack II