Ausbrüche von IS Häftlingen in Syrien – Neue Balkanroute – Zehntausende Migranten auf dem Weg nach Europa

In Bosnien / Mazedonien sind Tausende junger Männer im kampffähigen Alter – darunter hunderte radikaler islamischer junger Männer – zu Fuß auf dem Weg nach Zentral- und Westeuropa unterwegs – viele davon aus Pakistan, Afghanistan und Nordafrika

 

Die nächste Welle der islamischen Migration nach Europa ? Tausende junger islamischer Männer sind – ohne Frauen und ohne Kinder – zu Fuß auf dem Weg nach Zentraleuropa . Diese Bilder kennen wir bereits aus 2015. Sie wiederholen sich jetzt in 2019. Und sie sind nur der Vorgeschmack auf das, was Europa in Zukunft noch bevorstehen könnte, wenn Europa seine Grenzen nicht endlich selbst nach dem australischen Modell zu schützen beginnt.

Auch die Stimmungsmache von NGOs in den sozialen Netzwerken, die die jungen Menschen massiv mobilisiert nach Europa zu wandern, muss die Politik überprüfen und – wenn sie es nicht unterbinden kann – wenigstens aktiv in den sozialen Netzwerken dagegen arbeiten.

Denn: Sollte die Zuwanderung in diesem Maße in den nächsten Jahrzehnten so weitergehen, droht Europa der kulturelle, soziale , finanzielle und sicherheitspolitische Kollaps.

 

 

 

Weitere Informationen

Aktuell 2019: Zittern vor Eskalation der Flüchtlingskrise in Bosnien

Ein Moslem redet Tacheles – die verdeckte Islamisierung Europas

Der politische Islam spaltet Europa – Die Mutter aller Probleme – Der Islam strebt die Weltherrschaft an

 

Im nachfolgenden Videobeitrag sehen Sie Informationen zur neuen Balkanroute…

 

Haftungsausschluss:
Für die Inhalte von verknüpften Seiten, Videos, Audios sowie auch für die Inhalte der Texte von Gastautoren auf diesem Blog oder die Inhalte von hier dokumentierten Bildschirmfotos (Screenshots) von externen Webseiten übernehme ich keine Haftung.

Rechtlicher Hinweis: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 -, Haftung für Links, hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch das Anhängen eines Links den Inhalt der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten in meinen Emails sowie auf den Seiten der „sozialen Medien“ und mache mir diese Inhalte nicht zueigen. *****

99 Thesen

 

 

 

 

Uns erreichten folgende Bilder in einer Sprachnachricht von Sprachnachricht von Haris Omeradzic aus der Schweiz . Die Sprachnachricht kommt am Ende. Die Bilder sollen von gestern sein: