Chinas Europa-Taktik „Teile und Herrsche“ + Zwei Millionen Auslands-Chinesen als Mitglieder der Kommunistischen Partei KPC enttarnt

 

Chinas Europa-Taktik „Teile und Herrsche“ +

Zwei Millionen Auslands-Chinesen als Mitglieder der Kommunistischen Partei KPC enttarnt

 

 

China’s „Divide and Rule“ Europe Tactic +.

Two Million Overseas Chinese Exposed as Communist Party CPC Members

 

China teilt Europa auf.

Vor allem Länder wie Italien und mit Abstrichen Deutschland gelten als von Chinas Kommunisten abhängig.
Deutschland wegen seiner hohen Exporte nach China. Italien wegen der hohen Investitionen aus China.
Andere EU-Länder dagegen stellen sich immer stärker auf die Seite der USA und rücken von China ab.

Ob China damit bewusst versucht die alten „Achsen-Mächte“ herauszutrennen ?

Deutschland muss aufpassen, dass es sich von China in Europa nicht isolieren lässt …

Das langfristige Ziel der Kommunistischen Partei Chinas , die Wirtschaft des Westens auszuspionieren oder gar aufzukaufen, sollen Auslandschinesen umsetzen, die
klar überzeugte Mitglieder der Kommunistischen Partei Chinas (KPC) sind.
Zwei Millionen von ihnen wurden jetzt von westlichen Geheimdiensten weltweit enttarnt …

 

China is dividing Europe. Especially countries like Italy and, to a lesser extent, Germany are considered dependent on China’s communists.
Germany because of its high exports to China. Italy because of its high investments from China.
Other EU countries, on the other hand, are increasingly siding with the U.S. and moving away from China.
Whether China is deliberately trying to separate the old „Axis powers“ ?

Germany must be careful not to be isolated by China in Europe … 

 

 

Chinas Europa-Taktik: „Teile und Herrsche“

 

The long-term goal of the Chinese Communist Party , to spy on the economy of the West or even to buy it up, is to be implemented by Chinese abroad, who are

are clearly convinced members of the Chinese Communist Party (CCP).
Two million of them have now been exposed by Western intelligence agencies around the world …

 

 

Titelbild: Bildschirmfoto Soziale Medien / kwejk.pl

Haftungsausschluss:
Für die Inhalte von verknüpften Seiten, Videos, Audios sowie auch für die Inhalte der Texte von Gastautoren auf diesem Blog oder die Inhalte von hier dokumentierten Bildschirmfotos (Screenshots) von externen Webseiten übernehme ich keine Haftung.

Rechtlicher Hinweis: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 -, Haftung für Links, hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch das Anhängen eines Links den Inhalt der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten in meinen Emails sowie auf den Seiten der „sozialen Medien“ und mache mir diese Inhalte nicht zueigen. *****

99 Thesen

 

 

 

Supermächte im Handelskrieg / Doku / Arte

Über 99Thesen

Ich bin - unter anderem - der Urenkel des ersten Kammerdieners und der zweiten Mammsell des letzten deutschen Kaisers. Seit Kindertagen bin ich gläubig an Jesus Christus und setze mich für die Freiheit des Evangeliums, Religions- und Meinungsfreiheit ein - ebenso wie für den Erhalt konservativer Werte und den Schutz der Schöpfung. Rheinische Lebensfreude erfahre und erlebe ich in meiner rheinisch-bergischen und oberbergischen Heimat und paare diese mit einem preußischen Verständnis von Pflichterfüllung , Einsatzbereitschaft und Leidenschaft sowie die Liebe zu meiner Heimat, zur Natur und christlichen Kultur europäischer und insbesondere deutscher Prägung. Dazu gehört für mich auch wie die Luft zum Atmen die Dinge mal humorvoll und auch überspitzt mal auf die "Schippe " zu nehmen. Ein paar Spritzer rheinischer Lässigkeit und Lebensfreude gehören so zu meiner Lebensqualität dazu. Mein Blog 99Thesen finden Sie hier: 99thesen.com
Dieser Beitrag wurde unter Chaos, Demokratie, Deutschland, EU, Geo- und Sicherheitspolitik, Handelspolitik abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen