Starke Abschiedsrede von US Präsident Trump.

Starke Abschiedsrede von US Präsident Trump.
Always My President !

Strong farewell speech by US President Trump.
Always My President !

Von Freddy Kühne

Der hat es den Sozialisten um Merkel und Xi Jinping mal so richtig gezeigt !

Der Dämonisierung durch BigTech , Kommunisten in China und Sozialisten in Europa muss man mal bewusst einen Riegel vorschieben ! Er hat keine Kriege begonnen, er hat binnen 3,5 Jahren 6 Millionen neue Arbeitsplätze in den USA geschaffen, er hat Friedensverträge zwischen Israel und Bahrain/ VAE/ Quatar und Kooperationsverträge zwischen Israel und Marokko durchgesetzt. Er hat die Gefahr des chinesischen Kommunismus neu deutlich gemacht, die größer ist als je zuvor – auch für Europa und die deutsche Wirtschaft. Er hat der amerikanischen Mittelklasse

 

He really showed the socialists around Merkel and Xi Jinping ! The demonization by BigTech , communists in China and socialists in Europe must be consciously stopped ! He has not started any wars, he has created 6 million new jobs in the USA within 3,5 years, he has enforced peace treaties between Israel and Bahrain/

(mehr …)

„Lockdowns“ fördern den Great Reset

Der vom WEF geplante Great Reset erinnert an vergangene und gescheiterte große Pläne vom „neuen Menschen“

 

Corona-Expertenrat NRW warnt vor neuen „unspezifischen Maßnahmen“ und fordert genauere Analysen und differenzierte Strategien statt überzogener Lockdowns

Stanford Studie mit Top-Medizin Wissenschaftler Ioannidis zeigt keinen Nutzen von Lockdowns

 

 

 

„Lockdowns“ promote the Great Reset

The Great Reset planned by the WEF is reminiscent of past and failed grand plans of the „new man“.

Corona expert council NRW warns against new „unspecific measures“ and calls for more precise analyses and differentiated strategies instead of exaggerated lockdowns

Stanford study with top medical scientist Ioannidis shows no benefit from lockdowns

 

 

Von Dieter Farwick, BrigGen a.D. und Publizist *)

 

 

Wenn man sich mit dem „Great reset “ befasst, den das Weltwirtschaftsforum in max. 9 Jahren durch eine „Große Transformation“ der Menschheit vollenden will, wird man an „Glückverheißungen“ der Geschichte erinnert. Sie haben ein gemeinsames Ergebnis gebracht: Sie sind alle gescheitert.

Der „neue Mensch“, der im Mittelpunkt der „vierten friedlichen Revolution“ stehen soll, wird bereits seit Jahren „gezüchtet“ – auch in den Jugendorganisationen des WEF.

Die Gruppe der „young global leaders“ durchläuft einen jahrelangen Ausbildungs-, Erziehungs- und Auswahlprozess. Als Zwischenergebnis sollen ausgewählte junge Frauen und junge Männer auf Führungspositionen in der Politik, in Wirtschaft und Handel und in ausgesuchten Bereichen der Wissenschaft vorbereitet werden.Aus rund 1000 Vorschlägen werden jährlich 100-150 Personen

 

By Dieter Farwick, retired BrigGen and publicist *)

If one deals with the „Great reset „, which the World Economic Forum wants to complete in max. 9 years by a „Great Transformation“ of mankind, one is reminded of „promises of happiness“ in history. They have brought a common result: they have all failed.

The „new man“ who is to be at the center of the „fourth peaceful revolution“ has already been „bred“ for years – also in the youth organizations of the WEF.

The group of „young global leaders“ goes through a years-long training, education and selection process. As an interim result, selected young women and young (mehr …)

Trumps Twitter Theater : Eine willkürliche rechtswidrige Verbannung nach Steinzeit Art

Edward Snowden: Sperrung Trumps ist gefährlich für die digitale Presse- und Rede-Freiheit

 

Peter Helmes: Sperrung Trumps durch BigTech ist eine größere Gefahr für die Demokratie als die Trump und seinen Genossen unterstellten Verschwörungstheorien

 

Die Sperrung zeigt vor allem eines: Dass die Macht in den Händen des Kapitals und von BigTech liegt – und nicht mehr  im Kapitol

 

 

Trump’s Twitter Theater : An Arbitrary Unlawful Stone Age Style Banishment

Edward Snowden: Blocking Trump is dangerous to digital freedom of press and speech

Peter Helmes: Blocking Trump by BigTech is a greater danger to democracy than the conspiracy theories attributed to Trump and his comrades

The blocking shows one thing above all: that power is in the hands of capital and BigTech – and no longer in the Capitol

 

 

Von Freddy Kühne und Peter Helmes

mit Zitaten von Edward Snowden

 

Von Freddy Kühne

 

Der dauerhafte Rauswurf von Donald Trump durch die Tech-Giganten Twitter und weitere soziale Netzwerke ist nichts Weniger als eine Art der Selbstjustiz nach Steinzeit-Art. Die Hexenjagd gegen Trump wurde -man erinnere sich – schon Tage vor seiner Amtseinführung nach seinem gradiosen überraschenden Wahlsieg eingeleitet. Mit von der Partie war seinerzeit unter anderem der damalige Aussenminister und spätere Bundespräsident Steinmeier , der Trump schon – wir betonen – VOR der Amtseinführung als „Hassprediger“ bezeichnete.

Es war also schon damals klar, dass die Wahl Trumps nicht im Interesse alt eingesessener linksliberaler oder gar linkssozialistischer „Eliten“ war. Denn Trump

 

The permanent ejection of Donald Trump by tech giants Twitter and other social networks is nothing less than a kind of Stone Age-style vigilante justice. The witch hunt against Trump was launched – remember – days before his inauguration following his stunning election victory. Among others, the then foreign (mehr …)

World Economic Forum, China und der Great Reset : Segen oder Fluch ?

Sky News Australia: Spezialreport : Über Chinas kalten Covid-Krieg mit dem Westen

 

World Economic Forum, China and the Great Reset : Blessing or curse ?

Sky News Australia: Special Report : On China’s Cold Covid War with the West.

 

 

Von Dieter Farwick, BrigGen a.D. und Publizist *

 

Das „great reset“-Thema wird die weltpolitische Entwicklung des Jahres 2021 und darüber hinaus bestimmen. Daher ist es auf den ersten Blick erstaunlich, dass in Deutschland Politik und die sog. “Großen Medien“ – TV und Print – sehr wenig über dieses Thema berichten.

Auf den zweiten Blick ist dies weniger erstaunlich, da die Ideen des WEF und Chinas, eine „vierte industrielle Revolution“ zu etablieren, nichts anderes darstellt als eine „neue Weltordnung“ mit einer „Weltregierung“.

Weltbeglückungsideen hat es in der Welt bereits schon mehrere gegeben mit einem ähnlichen Ergebnis – Millionen Opfer und entwurzelte Menschen. Man spricht heute von rd. 80 Millionen Menschen – ungefähr die Bevölkerungszahl von Deutschland –, die in ihrem „eigenen“ Land und in vielen anderen Staaten „auf der Flucht“ sind. Ein unhaltbarer Zustand.

Die „Idee“ von WEF und China: ca. 3000 superreiche Individuen aus aller Welt und ausgesuchte Staaten – wie China – sollen rd. 7 Milliarden Menschen, die in rd. 194 Staaten der VN mit unterschiedlichsten Strukturen leben, unter ihre „Weltherrschaft“ mit einer „Weltregierung“ zwingen – auf friedlichem Wege.

Wie soll das geschehen?

 

The „great reset“ issue will determine global political developments in 2021 and beyond. Therefore, at first glance it is surprising that in Germany politics and the so-called „big media“ – TV and print – report very little about this topic.

At second glance, this is less surprising, since the ideas of the WEF and China to establish a „fourth industrial revolution“ represents nothing else than a „new world order“ with a „world government“.

World-government ideas have already existed several times in the world with a similar result – millions of victims and uprooted people. One speaks today of approximately 80 million humans – approximately the population number of Germany -, who are „on the run“ in their „own“ country and in many other states. An untenable state of affairs.

The „idea“ of WEF and China: about 3000 super-rich individuals from all over the world and selected states – like China – shall force about 7 billion people, who live in about 194 states of the UN with most different structures, under their „world domination“ with a „world government“ – on peaceful way.

How is this to happen?

(mehr …)

Silvester 2020 2021 – eine Zeitenwende steht bevor:

Zahlen, Daten, Analyse

Die Parlamentarische Demokratie ist ausser Kraft * gesetzt

 

 

New Year’s Eve 2020 2021 – a turning point is coming:
Figures, data, analysis

 

Parliamentary democracy is suspended*

 

Die Rückkehr des Feudalismus und dessen Kooperation mit den Roten in China

 

The Return of Feudalism and its Cooperation with the Reds in China

 

Zeit für die Bürger sich zu wehren

Time for citizens to fight back

 

Sehr geehrte Leser und Autoren,

 

mit dem Jahreswechsel 2020 zu 2021 steht vermutlich ein gravierender einschneidender Zeitenwechsel bevor.

Unter anderem mit unseren Beiträgen TabulaRasa, „The Great Reset  + The New Normal + The Green New Deal“ und „Warnungen vor PCR Test und Warnung vor der Impfung“   im Teil 1  und „Dark Winter“  als Teil 2 der Serie „Wollt Ihr den totalen Lock- äh Knockdown? “  und dem Beitrag „Menschheit soll durch gespritzte Chips überwacht werden“  im April 2020  und „Wozu dient 5G?“ aus September 2019  klärte 99Thesen bereits früh über mögliche  bevorstehenden Veränderungen und potentielle Gefahren auf.

Doch die Wirklichkeit hat selbst meine schlimmsten Ahnungen bisher übertroffen. Nie und nimmer hätte ich geglaubt, dass ein von elitären Netzwerken gesteuertes Projekt unter geschickt gesteuerter Selbstentmachtung  der Parlamente, unter Ausschluss der Bürger und unter krimineller Zuhilfenahme eines Pandemie-Notstandes tatsächlich geplant und umgesetzt würde.

Noch immer besteht auch bei mir Hoffnung, dass ich mit dieser Ahnung falsch liege. Noch immer glimmt in mir der Docht der Hoffnung, dass die Pandemie doch ohne Impfzwang schnell

 

Dear readers and authors

with the turn of the year 2020 to 2021 a serious drastic change of times is probably imminent.

Among other things with our contributions TabulaRasa, „The Great Reset + The New Normal + The Green New Deal“ and „Warnings about PCR Test and Warning

(mehr …)

 

Chinas Europa-Taktik „Teile und Herrsche“ +

Zwei Millionen Auslands-Chinesen als Mitglieder der Kommunistischen Partei KPC enttarnt

 

 

China’s „Divide and Rule“ Europe Tactic +.

Two Million Overseas Chinese Exposed as Communist Party CPC Members

 

China teilt Europa auf.

Vor allem Länder wie Italien und mit Abstrichen Deutschland gelten als von Chinas Kommunisten abhängig.
Deutschland wegen seiner hohen Exporte nach China. Italien wegen der hohen Investitionen aus China.
Andere EU-Länder dagegen stellen sich immer stärker auf die Seite der USA und rücken von China ab.

Ob China damit bewusst versucht die alten „Achsen-Mächte“ herauszutrennen ?

Deutschland muss aufpassen, dass es sich von China in Europa nicht isolieren lässt …

Das langfristige Ziel der Kommunistischen Partei Chinas , die Wirtschaft des Westens auszuspionieren oder gar aufzukaufen, sollen Auslandschinesen umsetzen, die (mehr …)

Wollt Ihr den totalen Lock- äh – Knock-Down ? 

Merkels Politphrasen-Strategie : Kritiker zu „Leugnern“ abstempeln 

 

Biologen, Immunologen und Epidemiologen warnen vor den Folgen der Covid-19 Impfung

Urteil in Portugal: PCR-Tests sind unzuverlässig und dürfen keine Quarantäne begründen

PCR Tests vor Gericht: Der PCR Test bietet keine ausreichende Evidenz um eine Infektion mit dem Covid-19 Virus nachzuweisen.

Die totalen Lockdowns sind nicht nur schädlich für die Wirtschaft, sondern auch kontraproduktiv für unsere ständig lernenden Immunsysteme

Über Impfstoffe zur digitalen Identität ?

 

 

Do you want the total lock- er – knock-down ? 
Merkel’s political phrase strategy : label critics as „deniers

 

Biologists, immunologists and epidemiologists warn of the consequences of Covid-19 vaccination

 The PCR test does not provide sufficient evidence of infection with the Covid-19 + Virus PCR tests in court

About vaccines to digital identity ?

 

 

Pharmakonzerne und Multimilliardäre mit Investments in Virologie-Laboren bestimmen die Gesundheitspolitik

Pharmaceutical companies and multi-billionaires with investments in virology laboratories determine health policy

 

 

 

Von Freddy Kühne

 

99Thesen machte für einige Tage eine schöpferische Pause. Zu hektisch sind die Zeiten geworden: Der mediale belesene Wanderer droht im kakophonen Medienwald die Übersicht und Orientierung zu verlieren. Um wieder einen klaren Kopf zu bekommen muss der Mensch des Informationszeitalters sich daher von Zeit zu Zeit der Reizüberflutung entziehen.

Dass diese von den Regierenden und Mächtigen genauso gewollt ist, damit der Mensch keine Sekunde seines Lebens mehr unmanipuliert und unbeeinflusst von den Medien der Mächtigen ist, haben viele vermutlich noch nicht bemerkt.

 

99These took a creative break for a few days. Times have become too hectic: The media literate wanderer threatens to lose the overview and orientation in the cacophonous media forest. In order to get a clear head again, the human being of the information age must therefore escape the stimulus overload from time to time.

Many people have probably not yet noticed that this is just as intentional on the part of the rulers and the powerful, so that man is no longer unmanipulated and uninfluenced by the media of the powerful for a single second of his life.

 

Die Verbrüderung der Mainstream- Medien mit den Regierenden erinnert an dunkelste Zeiten

 

Denn ein Großteil der Medien, vor allem der öffentlich-rechtlichen Staatsmedien, hat sich zu einem großen Teil zu einem Propagandaorgan der Macht (mehr …)

US Wahl Cyber-Sicherheits-Experte: 1,2 Millionen Stimmen in Pennsylvania faul

In mindestens drei US Staaten gibt es mehr fragwürdige oder gefälschte Stimmen,

als Bidens  Vorsprung vor Trump ausmacht

 

 

US election cyber security expert: 1.2 million votes lazy in Pennsylvania

In at least three US states there are more questionable or fake votes

than Biden’s Advantage over Trump is what makes the difference

 

 

Dominion Wahl-Software Experte soll zuvor bei einer vom chinesischen Militär kontrollierten Firma gearbeitet haben

 

Cyber- und Geheimdienstexperte Phil Waldron sagt vor US-Gericht aus

Analyse des Wahlbetrugs durch die R+R Rechtsanwaltsgruppe

 

 

Dominion Election Software Expert allegedly previously worked for a Chinese military supported company

Cyber and secret service expert Phil Waldron testifies before US court

Analysis From R&R Law Group

On Thanksgiving, US President Donald Trump gave the first press conference since the election. He told the media, after repeated questions, that if Electoral College voted for Joe Biden, it would be a big mistake „because there was fraud in this election“. There had been „massive fraud“ on the day of the election and

 

Von NTD Deutsch

 

Zu Thanksgiving gab US-Präsident Donald Trump die erste Pressekonferenz seit der Wahl. Gegenüber den Medien sagte er nach wiederholter Frage, sollte das Electoral College für Joe Biden stimmen, sei dies ein großer Fehler, “weil bei dieser Wahl betrogen wurde“. Es habe am Tag der Wahl und bei der Stimmenauszählung „massiven Betrug“ gegeben. Während der Wahl-Anhörung in Pennsylvania sagte ein Zeuge aus, dass die in den USA verwendeten Wahlmaschinen zum Zweck der Wahl-Manipulation gebaut wurden. Sein Team ermittelte, dass in Pennsylvania bis zu 1,2 Millionen Stimmen verändert worden sein könnten. Nach der Anhörung von Zeugen zur Wahlbetrug bei der US-Wahl in Pennsylvania, will sich das von Republikanern kontrollierte Parlament bei Ernennung der Wahlmänner sein Mitspracherecht zurückholen. Das liegt in den Händen des Gouverneurs und der Innenministerin, beides Mitglieder der demokratischen Partei. Ein Datenanalyst führte 35 Experimente in fünf Staaten zu den US-Wahlergebnissen durch. Seinen Ergebnissen zufolge gibt es in (mehr …)

Ein Tunnel oder eine Brücke zwischen Russland und Alaska 

A Tunnel or a Bridge between Russia and Alaska

Тоннель или мост между Россией и Аляской.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Von Freddy Kühne

 

Als staatlich geprüfter Bau-Techniker (State Certified Building Engineer) interessiere ich mich für den Erhalt und die Schaffung sinnvoller Infrastrukturen.

Daher berichtete 99Thesen bereits über das norwegische Autobahn-und-Brücken-Tunnel-Bauprogramm an der Westküste Norwegens.

Ein weiteres sehr interessantes Projekt wäre die Herstellung einer Verkehrsverbindung zwischen Alaska und Russland – zu Lande.

Dieses Projekt böte herausragende Chancen, den Traum  einen großen transatlantischen Wirtschaftsraumes von San Francisco bis Wladiwostok zu verwirklichen.

Auch politisch böte dies endlich die Chance, die Gegnerschaft zwischen Russland und  den USA in eine lang angelegt strategische Partnerschaft zwischen den christlichen Kulturnationen des (mehr …)

China im Fokus: 

Der „Big Guy“ hinter Hunters dubiosem China Deal mit dem BHR Staatsfonds

Die Verflechtung von  Joe und Hunter Biden und der chinesisch-kommunistischen Partei

 

Was bedeutet das für die politische Unabhängigkeit der USA, insbesondere in der Aussen- und Sicherheitspolitik  ?

 

 

 

Im Jahre 2015 genehmigten US-Behörden den Verkauf einer US-Firma an ein rein staatlich-chinesisches Firmenkonsortium

Im Jahre 2017 ermöglichen die Kommunisten der Familie Biden den Einstieg in diesen bis dahin rein staatlichen Fonds BHR

BHR erwirbt sensible Technologien für den kommunistischen Staat China

Laut einem Ex-Mitarbeiter der Bidens, sah der chinesische Staat diesen gemeinsamen Fonds als „politische Investition“ …

 

 

Von Freddy Kühne

 

 

Was Trumps Kritiker stört ist sein Stil: Ergebnisorientiert statt Verfahrensorientiert.
Das ist weichgespültes Sozialgedöns und typisch für Sozial-isten und Sozial-e Berufe – und dort auch richtig.
Wer aber große Bauvorhaben leitet, muss überwiegend Ergebnisorientiertes Arbeiten praktizieren, um Widerstände und Beharrungskräfte aller Arten zu brechen.
Wer eine Weltmacht leitet und dort die Widerstände in Behörden und die Widerstände aus Lobbygruppen brechen will oder auch muss, der kann nur Erfolg haben, wenn er wie Trump arbeitet:
  • Binnen 3,5 Jahren 17 Mio neue Arbeitsplätze
  • TTIP abgeschafft / verhindert
  • US-Truppen abgezogen, keine neuen Kriege angefangen
  • Friedensverträge zwischen Israel , den VAE und zwei weiteren arab. Staaten erzielt
  • Die Gesundheitsreform von Obama an entscheidenden Schwachstellen kurzfristig verbessert
  • Aussenhandelsdefizit gegenüber der EU und China reduziert
Ich behaupte: Das hätte kein anderer US-Präsident in dieser kurzen Zeit geschafft !
Ohne chinesischen Virus, aus einem Militärlabor in China stammend laut Aussage der  Whistleblowerin Prof. Li-Meng Yan , wäre Trump locker wiedergewählt worden.
Deswegen erlaube ich mir die Frage, ob hier China nicht massiv in den Wahlkampf der USA eingegriffen hat ?
Diktatoren wie die des Kommunisten Xi Jingping haben noch nie Rücksicht auf einzelne Menschenleben genommen.

 

 

Und jetzt die Frage: Wieso hat der kommunistische Staat Chinas einen gemeinsamen Fonds mit der Biden Familie ?

 

Ein Ehemaliger Partner von Hunter Biden berichtete über Geschäfte von Hunter Biden in  China:

Dort investierten die Bidens gemäß Information von „China im Fokus“ im Jahre 2017  eine Summe von circa 450.000  Dollar in einem 1,5 Billionen Dollar ( circa 1,5 Mrd. Euro) Fonds des BHR Partners Konzerns und erhielten für diese geringe Summe einen Fonds-Anteil von zehn Prozent.   Soweit – so gut.
Das Pikante: Der Staats-Fonds  BHR wurde vor dem Einstieg der Bidens ausschließlich von lokalen chinesischen Regierungen der Kommunistischen Partei und der von der Kommunistischen Partei geführten staatlichen Bank of China betrieben.

Die große Frage lautet nun: Was nun hat die chinesische Regierung bewogen, ausgerechnet der Familie des langjährigen US-Vizepräsidenten einen Einstieg in

diesen Staats-Fonds der Kommunisten zu gewähren ?

(mehr …)

error: Content is protected !!