Talk Spezial mit Prof. Dr. Sucharit Bhakdi – Corona: Nur Fehlalarm ?

Gen-manipulierter Impfstoff birgt extrem hohes Risikopotential

+ Coronavirus  als eine Ablenkung und als Sündenbock für die kommende globale Finanz- und Wirtschaftskrise ?

 

USA: Nur 6 Prozent der mit Covid-19 infizierten Menschen hatten Symptome; 94 Prozent hatten keine Erkrankung. 

Gefährdet sind fast ausschließlich  die über 70-jährigen mit schweren Vorerkrankungen

 

Deutschland: Sterberate im ersten Halbjahr 2020 liegt unter den Sterberaten der Jahre 2017, 2018 und 2019 + Staatsverschuldung Deutschlands explodiert

 

 

Von Freddy Kühne

 

Laut Virologe Prof. Dr. Sucharit Bhakdi sind normale Menschen durch die eigenen Lymphozyten bestens gegen das Virus auf natürliche Weise geschützt.

Gen-manipulierter Impfstoff stellt ein hohes Risiko dar und könnte sogar kontraproduktiv sein.

Wie Biologe Clemens Arvay berichtet, wurden durch die Politik die üblichen zehn- bis zwölfjährigen Testverfahren, auf wenige Monate verkürzt (mehr …)

Ach Du Dickes Ei: Wie die „Bio-Industrie“ die Verbraucher austrickst +++  Eier-Zertifizierung  als reiner  Public Relation Gag++

Wo Bio drauf steht ist noch längst nicht Bio drin – Der fatale Glaube der Deutschen an Zertifikate, Siegel und Numerierungen

 

 

Titelbild: berwis / pixelio.de

 

 

Von Freddy Kühne

 

Wir kennen ihn, den Glauben der Deutschen , Niederländer, Skandinavier und Angelsachsen an Zusagen , die schriftlich fixiert wurden. Dieses naive beinahe blinde Vertrauen an Zertifikate, Siegel und Normen sowie an Verträge haben viele Deutsche noch immer tief verinnerlicht.

Und das obwohl Einigen inzwischen langsam mal ein Licht aufgehen sollte, denn:

Die Verträge von Maastricht zur Nicht-Haftung für die Schulden Anderer werden seit Jahren durch formelle Umettikettierung via Eurorettungsorgien über Fonds (ESF, EFSF ua.) oder über die Target-2-Kreditlinien der Bundesbank an die EZB oder über die Niedrig- bis Negativzinspolitik und durch das Anwerfen der Gelddruckmaschinerie der EZB umgangen und damit vom Geiste her gebrochen.

Ebenso verhält es sich mit anderen Zertifikaten , Regeln und Vereinbarungen. Weiteres Beispiel: FSC-Zertifikate in der Holzbranche, die garantieren sollen, dass das Holz entweder nicht aus einem tropischen Regenwald ist, oder das die Wiederaufforstung garantiert ist. Dass man diese Zertifikate in Asien oder Südamerika – oder selbst in Deutschland – einfach nur auf den Kopierer zu legen braucht kann in Deutschland Niemand überprüfen. Der Bauleiter im öffentlichen Dienst muss den Zertifikaten einfach blind glauben und bezahlt dafür im Zweifel einen zu hohen Preis für das Holz.

Dasselbe Spiel setzt sich in anderen Branchen fort. In der Zertifizierung der Produktionsabläufe von Pharmafirmen in Indien beispielsweise. Doch das Testat des Prüfers bescheinigt hier auch nur die betrieblichen Abläufe im Produktionsprozess. Wie das Abwasser ungeklärt in die Bäche in Indien geleitet wird und dort für die Entstehung von multiresistenten Keimen im Wasser sorgt, wird nicht überprüft. Damit aber macht die ganze Zertifizierung vom Ende her gesehen überhaupt keinen Sinn mehr. Alles nur ein PR-Gag.

Heute thematisieren wir den massenhaften Betrug mit dem Siegel bei der Produktion von Eiern aus „Freilandhaltung“ und „Bio-Eiern“.

(mehr …)

Impfzwang, Immunitätsnachweis und Verfolgungs-App ?

+ Freiheit der Bürger vor Partikularinteressen!

Wer setzt sich konsequent für die Grundrechte, die Freiheit der Bürger , gegen Impfzwang, Immunitätsnachweis und Verfolgungs-App ein ? Wer setzt sich gegen Gentech-Impfungen ein ?

 

 

Von Freddy Kühne

 

Aufregung aller Orten in den letzten Wochen und Tagen. Lassen wir sie nochmal kurz Revue passieren. Im Januar und Anfang Februar wurde der Corona-Shutdown in der chinesischen Region Wuhan bekannt. Als die größte Oppositionspartei im Bundestag, die AfD, Grenzkontrollen und Flughafenkontrollen forderte, wurde sie vom Bundesgesundheitsminister dafür verlacht und verhöhnt. Von „Verschwörungstheoretikern“ war seitens der Regierung die Rede.

Im März dann die radikale Kehrtwendung der Regierung: Neben Grenzschließungen – die plötzlich doch gingen – kam ein mehrwöchiger Exportstopp für Schutzkleidung und dann sogar ein Shutdown der Gesellschaft und Wirtschaft.

Als die Regierung merkte, dass man aus Angst vor dem Verlust des Lebens steigende Wahlumfragen generierte , konnte es einigen wohl nicht scharf genug gehen. Nun versuchte die Landesregierung in Bayern unter allen Bundesländern die schärfsten Regelungen zu beschließen.

Die Landesregierung in Nordrhein-Westfalen wollte gleich gar das Grundrecht auf körperliche Unversehrtheit ausgesetzt wissen – um alle Menschen zwangsimpfen (mehr …)

Der unsichtbare Feind – Tödliche Supererreger

Wie durch ungeklärte Abwässer von Arznei- und Antibiotikaproduzenten neue Supererreger gezüchtet werden und nach Europa gelangen

 

Bakterien

 

Von Freddy Kühne

 

Während in Europa und Deutschland die Wirtschaft und das gesellschaftliche Leben vor einem Virus in Schockstarre gerät  und Quarantäne gebracht wird, ja, während einige Politiker sogar mit Zwangsimpfungen drohen und während etliche Grundrechte in Deutschland unbefristet aufgehoben wurden, da bahnt sich im fernen Indien schon der mögliche nächste Super-Gau an: In und um Hyderabad sitzt die indische Pharmaindustrie, welche die Antibiotika-Apotheke für die ganze (mehr …)