„Noch mal Glück gehabt“: Die neuen Corona-Regeln ab 11. Januar 2021 

Wenn Rechtsbruch zur Normalität wird

Ex-Polizist packt aus: Die Stimmung kippt 

 

Kinder- und Jugendärztepräsident Dr. Thomas Fischbach kritisiert verlängerte Kita- und Schulschließungen :

„Der absolut falsche Weg“

 

 

The new Corona rules from January 11, 2021 & When breaking the law becomes the norm

Ex-police officer spills the beans: The mood tilts

Pediatrician and adolescent physician president Dr. Thomas Fischbach criticizes extended daycare and school closures :
„The absolutely wrong way“

 

 

 

Na, da haben wir ja noch mal Glück gehabt !

Denn: Laut WDR ist die neue Corona-Schutzverordnung in NRW doch lockerer als erwartet. Will  der WDR uns indirekt damit sagen : Wir sollten als Bürger froh sein, dass man uns nicht doch gleich ganz einkaserniert hat?  Wenigstens darf uns ja noch eine weitere fremde Person im Haushalt besuchen. Na, vielen Dank auch dafür ! Da haben wir ja wirklich noch mal Glück gehabt…. Oder ?

Auf 99Thesen finden Sie die neuen Regeln , die in Nordrhein-Westfalen ab dem 11. Januar bzw. ab sofort gelten. Dazu gehört die Verlängerung der Kita- und Schulschließungen.

Diese Entscheidung stößt auf entschiedenen Widerstand der Kinder- und Jugendärzte, wie der Präsident der Kinder- und Jugendärzte Dr. Thomas Fischbach in mehreren Interviews deutlich machte.

 

Well, we were lucky again!

Because: According to WDR the new Corona protection regulation in NRW is looser than expected. Does the WDR want to tell us indirectly with it: We should be glad as citizens that one did not have us, nevertheless, immediately completely einkaserniert?  At least another foreign person may visit us in the household. Well, (mehr …)

Arzt in den USA stirbt drei Wochen nach Pfizer Impfung

NRW: Corona-Ausbruch trotz Impfung – wie kann das sein ?

 

Doctor in the USA dies three weeks after Pfizer vaccination
NRW: Corona outbreak despite vaccination – how can this be ?

 

 

Von Freddy Kühne

 

Der 56-jährige Arzt Gregor Michael aus Miami (USA) verstarb knapp drei Wochen nach der Impfung mit dem von Pfizer/Biontech notzugelassenen Impfstoffpräparat BNT162b2, welches vor kurzem auch in der EU die Notzulassung erhielt.

Die Ehefrau des Arztes, Heidi Neckelmann, sieht den Tod ihres Mannes und „besten Freundes“ , mit welchem sie seit 26 Jahren zusammen lebte, in direktem Zusammenhang mit der Impfung, wie sie der Zeitung Daily Mail unter Tränen sagte, Zitat: „In meinem Kopf war sein Tod 100 Prozent mit

 

The 56-year-old physician Gregor Michael from Miami (USA) died less than three weeks after being vaccinated with the emergency-approved vaccine preparation BNT162b2 from Pfizer/Biontech, which recently also received emergency approval in the EU.

The doctor’s wife Heidi Neckelmann sees the death of her husband and „best friend“ , with whom she had lived for 26 years, as directly linked to the vaccination, as

(mehr …)

World Economic Forum, China und der Great Reset : Segen oder Fluch ?

Sky News Australia: Spezialreport : Über Chinas kalten Covid-Krieg mit dem Westen

 

World Economic Forum, China and the Great Reset : Blessing or curse ?

Sky News Australia: Special Report : On China’s Cold Covid War with the West.

 

 

Von Dieter Farwick, BrigGen a.D. und Publizist *

 

Das „great reset“-Thema wird die weltpolitische Entwicklung des Jahres 2021 und darüber hinaus bestimmen. Daher ist es auf den ersten Blick erstaunlich, dass in Deutschland Politik und die sog. “Großen Medien“ – TV und Print – sehr wenig über dieses Thema berichten.

Auf den zweiten Blick ist dies weniger erstaunlich, da die Ideen des WEF und Chinas, eine „vierte industrielle Revolution“ zu etablieren, nichts anderes darstellt als eine „neue Weltordnung“ mit einer „Weltregierung“.

Weltbeglückungsideen hat es in der Welt bereits schon mehrere gegeben mit einem ähnlichen Ergebnis – Millionen Opfer und entwurzelte Menschen. Man spricht heute von rd. 80 Millionen Menschen – ungefähr die Bevölkerungszahl von Deutschland –, die in ihrem „eigenen“ Land und in vielen anderen Staaten „auf der Flucht“ sind. Ein unhaltbarer Zustand.

Die „Idee“ von WEF und China: ca. 3000 superreiche Individuen aus aller Welt und ausgesuchte Staaten – wie China – sollen rd. 7 Milliarden Menschen, die in rd. 194 Staaten der VN mit unterschiedlichsten Strukturen leben, unter ihre „Weltherrschaft“ mit einer „Weltregierung“ zwingen – auf friedlichem Wege.

Wie soll das geschehen?

 

The „great reset“ issue will determine global political developments in 2021 and beyond. Therefore, at first glance it is surprising that in Germany politics and the so-called „big media“ – TV and print – report very little about this topic.

At second glance, this is less surprising, since the ideas of the WEF and China to establish a „fourth industrial revolution“ represents nothing else than a „new world order“ with a „world government“.

World-government ideas have already existed several times in the world with a similar result – millions of victims and uprooted people. One speaks today of approximately 80 million humans – approximately the population number of Germany -, who are „on the run“ in their „own“ country and in many other states. An untenable state of affairs.

The „idea“ of WEF and China: about 3000 super-rich individuals from all over the world and selected states – like China – shall force about 7 billion people, who live in about 194 states of the UN with most different structures, under their „world domination“ with a „world government“ – on peaceful way.

How is this to happen?

(mehr …)

Klartext: „Großer Reset“ ist eine Kriegserklärung

 

Hans-Georg Maaßen warnt: Der Great-Reset ist eine Kriegserklärung gegenüber der freiheitlich-demokratischen Grundordnung

 

Plain language: „Big reset“ is a declaration of war

Hans-Georg Maaßen warns: The Great Reset is a declaration of war against the free democratic basic order

 

Boehringer: Mit kleinen totalitären Schritten zur „Freiwilligen Zwangsimpfung“

NRW Gesundheitsminister Laumann: Völlig offene Frage, ob Geimpfte weiterhin ansteckend sein können

 

Boehringer: With small totalitarian steps to „Voluntary Compulsory Vaccination“

NRW Health Minister Laumann: Completely open question as to whether vaccinated persons can still be contagious

 

 

Von PI – Politik Spezial Stimme der Vernunft

 

Der ehemalige Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz warnt: „Wer vom „Großen Reset“ träumt, muss wissen, dass dieser als eine Kriegserklärung gegenüber der freiheitlich-demokratischen Grundordnung verstanden werden kann“. Die Situation in Deutschland mache ihm Sorgen, sagt Maaßen. Bei Debatten wie der Klimadiskussion werde mit ideologischen Glaubenssätzen gearbeitet. Zur freiheitlich-demokratischen Grundordnung gehöre es jedoch, dass man die herrschende Meinung infrage stellen dürfe, ohne dass man persönliche oder berufliche Nachteile fürchten müsse, indem man als Verschwörungstheoretiker, Aluhut, (mehr …)

Viren, Panikmache, Macht-Mißbrauch – Die zweite Coronawelle

Die menschengemachte zweite Coronavirus-Welle : Ansteckender aber weniger gefährlich +

 

Whistleblowerin Prof. Li-Meng Yan: Chinesen haben noch zehn weitere gezüchtete Virusvarianten „in Petto“

 

 

 

Von Peter Helmes *

 

– Die Wahrheit über die jetzigen Viren,

– der verfassungsfeindliche Mißbrauch der Macht durch die Regierung und

– die politisch-mediale Panikmache zur Zerstörung unserer Freiheit und Demokratie

_____

Die von Karl Lauterbach, Prof. Wieler und Prof. Drosten bereits im März 2020 vorausgesagte „zweite Welle“ der Corona-Virus-Infektionen, deren exakter Beginn nach Aussage des Präsidenten des Weltwirtschaftsforums (Davos) am 02. Juni 20 zwischen dem 19. und 23. September 2020 in Deutschland losgehen sollte, ist ziemlich genau zu diesem Termin tatsächlich bei uns gestartet.

Woraus wir erkennen: Wohl dem, der „hellsehen“ kann!

Die aus China nach USA geflohene Virologin und Whistleblowerin Frau Prof. Li-Meng Yan hatte schon im Juni 2020 angekündigt, daß zu diesem Zeitpunkt bereits in Südspanien auf Höhe des Hafens von Algeciras völlig neue Corona-Viren auf dem Marsch durch Spanien und Frankreich nach Zentral-, Ost- und Westeuropa unterwegs seien, die nicht identisch seien mit den SARS-CoV-2-Viren der ersten Welle, die ja bereits Ende Juni 2020 so gut wie restlos abgeebbt war. Diese neuen Viren mit dem Namen: SARS-CoV-2-D614G oder mittlerweile abgekürzt auch: G614 genannt, seien von Menschenhand in China manipulierte künstlich in einem Virologischen Labor in China erzeugte Mutationen der Corona-Viren der ersten Welle.

Die Chinesen hätten jedoch mindestens noch zehn weitere „Mutationen“ in der Pipeline, die sie jederzeit taktisch einsetzen könnten. (mehr …)

Hilfe – wir sterben bald alle !!! – Oder : „Es geht jetzt täglich um Leben und Tod“

Die übertriebene Angst- und Panikmache ist unverantwortlich  + The German Angst + Sterben ohne Angst

 

 

Von Freddy Kühne

 

 

Es ist eine dieser typischen Merkel-Aussagen die scheinbar so undramatisch daher kommen wie „Das ist alternativlos“ oder „Jetzt sind sie halt da“.

Die neueste Aussage aber toppt alles bisher Gesagte: „Es geht jetzt täglich um Leben und Tod“.

Der Satz ist einerseits völlig nichtssagend banal: Denn  seit Entstehung der Welt geht es schon immer täglich um Leben und Tod. Andererseits spielt die Kanzlerin in diesem Satz mit den Urängsten der Menschen: Mit der Angst vor dem Tod !

Ja, so lassen sich nicht nur Wählerstimmen generieren – sondern vor allem auch erhalten, so möglicherweise das Kalkül.

Wer wie ich die Angst und Panik meines über 70-jährigen Vaters vor dem „Coroanvirus“ kennt, der weiß, dass die Politik mit solchen Aussagen wie Merkel sie hier (mehr …)

Skandalbank HSBC – Too Big to Jail + Gangster im Finanzsystem

 

Das Bankensystem – einst als Tauschbörse zum Dienst an der Gesellschaft gestartet droht es sich  rechtsstaatlicher und moralischer Kontrolle zu entziehen und stattdessen selbst zur Kontroll- und Machtinstanz zu werden

 

 

Von Freddy Kühne

 

Banken sind systemrelevant für unser Wirtschaftssystem, welches Sachwerte nicht mehr in Naturalien tauscht. Schließlich wäre das Tauschen von Naturalien sehr aufwändig und seit den Zeiten, seitdem Industrialisierung und der tertiäre Sektor massiv zugelegt haben, ist der Tausch von Naturalien unmöglich.

Die Diversifizierung und Globalisierung würde mit einem anderen System als dem Geldsystem schon gar nicht funktionieren.

Umso wichtiger ist es aber, dass die Gesellschaft ihre Banken auch effizient kontrolliert und diesen – auch gesetzlich formulierte – moralische Compliance-Schranken auferlegt.

Bankenaufsichten müssen entsprechend finanziell und personell aufgestockt und angepasst werden. Wo wir als Gesellschaften ohne eine solche gesetzliche und effiziente Bankenkontrolle hingeraten, haben wir in Ansätzen schon in den Jahren seit 2010 sehen können: Die Pleite der Lehman-Bank war hier nur die Spitze des (mehr …)

Der Chinesische Welt-Wirtschaftskrieg geht in die zweite manipulierte Virus-Welle: Kampf der Systeme

 

Enthüllungen von chinesischer Virologin Prof. Li Meng Yan :

 

Viren wurden vom chinesischen Militär in Wuhan gezüchtet und gezielt verbreitet, um Demokratie und Privatwirtschaft in Europa und den USA zu schwächen und eine globale Expansion der Planwirtschaft zu fördern

 

China strebt eine neue Weltordnung an – Wie Gates, Merkel, Soros und Co der chinesischen Kommunistischen Partei auf den Leim gehen

 

 

Von Peter Helmes *

 

 

– Chinas Kampf gegen Freiheit und Demokratie

– Li-Meng Yans Enthüllungen

Fragen, die uns endgültig aus dem Schlaf reißen müssen:

  • Wissen Sie, daß die „Große Transformation“ bereits in unserer Tür steht?
  • Wissen Sie, daß der „Weltkrieg mit Viren“ längst begonnen hat?
  • Wissen Sie, daß mit „Killer-Viren“ freiheitlich-demokratische Gesellschaftsformen und Wirtschaftssysteme vernichtet und durch eine sozialistische („transformative“) Planwirtschaft ersetzt werden sollen?
  • Wissen Sie, daß alle bisherigen Impfstoffe keine bleibende Immunität über die sog. B-Zellen und B-Memory-Cells aufbauen können?

Wenn Sie mehr zu diesen und weiteren Fragen wissen wollen, dann lesen Sie bitte:

Das hatte sich China anders gedacht, als man vorher relativ harmlose Corona-Viren im Wuhan-Labor von den besten chinesischen Virologen „scharf“ und hochinfektiös künstlich umgestalten ließ und Anfang des Jahres 2020 die Virusbomben vor allem in Europa und Amerika zündete!

Als Klaus Schwab („Weltwirtschaftsforum Davos“) im Propaganda-Video (3. Juni 2020) für den „Great Reset“ (siehe https://conservo.wordpress.com/2020/07/28/the-great-reset-der-sogenannte-grosse-neubeginn/) verlauten ließ, daß er die Ankunft der „Zweiten Welle“ in Mitteleuropa zwischen dem 19. und 24. September 2020 glasklar kommen sehe und ziemlich exakt voraussagen könne, da rieb sich mancher von uns die Augen und fragte sich, wie es denn möglich sein könne, solch genaue Termine herauszuposaunen.Und jeder von uns, der gegen die „Große Transformation“opponiert, (mehr …)

Talk Spezial mit Prof. Dr. Sucharit Bhakdi – Corona: Nur Fehlalarm ?

Gen-manipulierter Impfstoff birgt extrem hohes Risikopotential

+ Coronavirus  als eine Ablenkung und als Sündenbock für die kommende globale Finanz- und Wirtschaftskrise ?

 

USA: Nur 6 Prozent der mit Covid-19 infizierten Menschen hatten Symptome; 94 Prozent hatten keine Erkrankung. 

Gefährdet sind fast ausschließlich  die über 70-jährigen mit schweren Vorerkrankungen

 

Deutschland: Sterberate im ersten Halbjahr 2020 liegt unter den Sterberaten der Jahre 2017, 2018 und 2019 + Staatsverschuldung Deutschlands explodiert

 

 

Von Freddy Kühne

 

Laut Virologe Prof. Dr. Sucharit Bhakdi sind normale Menschen durch die eigenen Lymphozyten bestens gegen das Virus auf natürliche Weise geschützt.

Gen-manipulierter Impfstoff stellt ein hohes Risiko dar und könnte sogar kontraproduktiv sein.

Wie Biologe Clemens Arvay berichtet, wurden durch die Politik die üblichen zehn- bis zwölfjährigen Testverfahren, auf wenige Monate verkürzt (mehr …)

Internationale Ärzte gegen die Corona Mafia + War on Virus + Ärzte für Aufklärung

Ärzte für Aufklärung organisieren sich international  nach deutschem Vorbild + Die Bewegung wächst 

 

 

Von Freddy Kühne

 

Immer mehr Ärzte weltweit organisieren sich, um gegen die  Zahlentricks der Weltgesundheitsorganisation WHO und des Robert-Koch-Instituts RKI vorzugehen und Aufklärungsarbeit zu leisten.

Beispielsweise werden derzeit die Anzahl der PCR Tests massiv ausgeweitet und immer mehr junge Urlaubsrückkehrer getestet. Allein durch die Ausweitung der Test-Anzahl kann man so natürlich die Zahl der positiv Getesteten steigern und eine neue Angst in der Bevölkerung schüren.

Dennoch : Der PCR-Test ist überhaupt nicht aussagekräftig , da er lediglich RNA-Bruchstück-Anteile von irgendwelchen Coronaviren – also nicht explizit  von Covid-19 –   nachweist. Von den Coronaviren jedoch gibt es seit Jahrtausenden hunderte verschiedene (mehr …)

error: Content is protected !!