#Geschichte: #Die #Geheimnisse der #Wikinger

 

 

 

 

Zwischen 500 und 1000 nach Christi plünderten und eroberten die Wikinger weite Landstriche Europas und drangen sogar bis nach Nordamerika vor. Ihre Brutalität ist sprichwörtlich. Doch gründete die Macht des kriegerischen Seefahrervolkes nur auf Gewalt ? Wie gelang es ihnen die entlegenen Regionen der Erde zu erreichen und zu erobern ? Und warum verschwanden sie plötzlich

von der Bildfläche ?  NATIONAL GEOGRAPHIC präsentiert ein aufschlussreiches Porträt über die sagenumwobenen Nordmänner.

 

„Die Vikinger haben am Anfang nicht alle Mönche umgebracht das weiss doch jeder dad Ragnar Lothbrock den Mönch Athelstan mit genommen hat (wer es versteht is toll)“

Kommentar von LilSpastyy

 

„So ein Quatsch Piraten! Wik heisst auf alt nordisch Bucht. Also, die, die in einer Bucht leben. Einem Fjord.“

Kommentar von Armin Repic

 

 

Die Geheimnisse der Winkinger Teil 1/2

 

 

Titelbild: Bildschirmfoto Youtube / Collage

Haftungsausschluss:
Für die Inhalte von verknüpften Seiten, Videos, Audios sowie auch für die Inhalte der Texte von Gastautoren auf diesem Blog oder die Inhalte von hier dokumentierten Bildschirmfotos (Screenshots) von externen Webseiten übernehme ich keine Haftung.

Rechtlicher Hinweis: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 -, Haftung für Links, hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch das Anhängen eines Links den Inhalt der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten in meinen Emails sowie auf den Seiten der „sozialen Medien“ und mache mir diese Inhalte nicht zueigen. *****

99 Thesen

 

Weitere Informationen

 

See Schlacht Dokumentation Zweiter Weltkrieg: Wie konnte die Bismarck den britischen Stolz HMS Hood binnen weniger Minuten versenken ?