Dezember 2019


Prosit #Neujahr *Auf Wiedersehen #2018 *Willkommen in #2019 +

 

Von guten Mächten wunderbar geborgen

 

 

Wir wünschen allen unseren Lesern und Autoren einen guten Rutsch ins neue Jahr 2020 !

Bleiben Sie zuversichtlich, bleiben Sie gesund !

 

Herzliche Grüße, Ihr Freddy Kühne

 

 

 

 

 

 

 

Das neue Jahr

Das neue Jahr steht vor der Tür.
Komm, lass es rein – sei nett zu ihm!
Was kann das neue Jahr dafür,
wenn’s dir im alten schlecht erging?

 

Plag es nicht gleich mit deinen Sorgen …
reich ihm ein kleines Gläschen Wein!
Schau’s munter an – denk nicht an Morgen …
Denn das was sein wird – wird halt sein!

 

Das Leben ist kein ruhiger Fluss …
Ein Wildbach eher – den niemand zähmt.
Der gibt und nimmt und weiter muss
und sich nicht seiner Taten schämt.

 

Es liegt an dir, ihn zu begreifen,
versuch ihn nicht als Feind zu sehen.
Sieh auch die Früchte, die dort reifen
und die dir süß im Mund zergehen!

 

Das neue Jahr steht vor der Tür.
Komm, lass es rein – sei nett zu ihm!
Was kann das neue Jahr dafür,
wenn’s dir im alten schlecht erging?

Simone Alexandra Friedrich

 

Nachfolgend finden Sie  ein Gebet , die Alsfelder Glocken und das Stadtgeläut sowie   Feuerwerk-Videos vom Japantag aus Düsseldorf und aus Portland (USA)

(mehr …)

#Hafen #Hamburg – Das Tor zur Welt – Die Entstehung Europas größter Eisenbahn-Klappbrücke

 

 

Die Bedeutung der Häfen für den weltweiten Handel ist vielen Menschen im Binnenland kaum bewusst.  Aber auch die in den Hafenbauwerken versteckte Logistik  Technologie beeindrucken !

Zum anderen faszinieren die schier unübersichtlich erscheinende Menge an Containern, Frachtern, Kränen, Brücken. Wer behält hier noch den Überblick, wer den Durchblick ?  Und wie gelingt es, diese Hafenstadt technologisch und baulich das ganze Jahr , also 360 Tage im Jahr, in Betrieb zu halten ?

Und wussten Sie, dass auch schon ein Flugzeugträger bereits im Hamburger Hafen eingelaufen ist ?

Solche Aspekte einmal zu beleuchten und ein kleines bisschen hinter die Kulissen schauen, das ist doch immer der heimliche Wunsch von der Neugierde – vom „Kind im Manne“…

Daher bringt 99Thesen am heutigen Sylvestertag einen Beitrag über den Hamburger Hafen.

 

 

(mehr …)

#Wohnmobil und #Caravan #2020: #Die #Zukunft des #Wohnmobils : Von #deutscher #Highend #Vanlife Konzeption bis hin zum rustikalen praktischen russischen Wohnmobil

Ein Teil unserer Serie Kreativ Wohnen  + Freiheit + Abenteuer

Die Zukunft des Wohnmobils : Wie sieht sie aus ? Das ist eine spannende Frage – und dies gleich in mehrfacher Hinsicht !

 

Wie steht es um neue Wohnmobilkonzepte ? Welche neuen Materialien werden eingesetzt ? Wie können sie gleichzeitig zu weniger Gewicht und dennoch zu hoher Stabilität, zu hohem Wohnkomfort beitragen ? Wieviel Liebe steckt in welchen Details ? Und wo gibt es wirklich innovative neue Ideen mit Esprit, die den Camper neu faszinieren und begeistern können ?

Und natürlich ist dies auch – wie immer im Leben – eine Frage des Preises.

Daher muss sich der Camper die Frage, was ist Wunschtraum und was kann er finanziell realisieren, selbst stellen und selbst beantworten. Von daher stellen wir Ihnen  in diesem Artikel die neuesten (mehr …)

Wir Wünschen Allen

Unseren Lesern und Autoren

 

 

 

 

Eine Friedvolle von Gott Gesegnete

Geweihte Nacht !

 

 

 

Unsere Weihnachtsgeschichte: Eine Weihnachtsreise ins altpreußische Land 

 

 

Es folgen: Die schönsten deutschen Weihnachtslieder  

(mehr …)

Spiel ohne Grenzen : Die Lüge vom freien Handel

Völlig ohne Protektionismus funktioniert auch der weltweite freie Handel nicht – Wichtig sind Regeln, die auch die Interessen der schwächeren Marktteilnehmer berücksichtigen

 

 

Containerschiff

 

Von Freddy Kühne

 

Europäische Medien und Politiker schimpfen über Donald Trump: Er betreibe Isolationismus und Protektionismus ist der Vorwurf. Doch Protektionismus ist gar nicht so unüblich – sondern viel weiter verbreitet, als allgemein bekannt oder bewusst.

Denn Protektionismus hat – vernünftig und sinnvoll und vor allen Dingen fair angewandt  – auch gute Seiten. Selbst die Europäische Union betreibt ihn – und massiv betreiben ihn die Chinesen.

Protektionismus an sich ist also nicht per se zu verteufeln. Denn er dient häufig dem Schutz der eigenen Landwirtschaft, des eigenen Handwerks und der eigenen Industrie. Und das zurecht. Aber Protektionismus kann auch übertrieben werden und damit zu negativen Konsequenzen für Dritte im globalen Markt sorgen. Hier gilt es also, für faire und ausgleichende Regeln zu sorgen, die auch die Interessen der schwächeren Marktteilnehmer schützen. Geschieht dieser vernünftige Interessenausgleich nicht, nimmt die Akzeptanz der Marktwirtschaft und des ansonsten freien Handels ab (mehr …)

EU: Die Diktatur kommt Schritt für Schritt , auf leisen Sohlen , und sie ist schon sehr nah

LGBT Propaganda im EU-Parlament durch Resolution nun rechtlich gestärkt

 

Die Heilige Schrift Gottes in Kolosser Kapitel 2 Vers 8 (Luther Übersetzung 1912)

Sehet zu, daß euch niemand beraube durch die Philosophie und lose Verführung nach der Menschen Lehre und nach der Welt Satzungen, und nicht nach Christo.

 

 

Von Civitas Institut *)

 

Das Europäische Parlament hat gestern mit 463 Stimmen, 107 Gegenstimmen und 105 Enthaltungen eine jener wegweisenden Resolutionen angenommen, die kaum in die Öffentlichkeit dringen. Darin werden 20 Erwägungen und 27 Empfehlungen zur LGBT-Propaganda festgehalten, in denen jene Länder verurteilt werden, die es wagen, Zweifel an der ganz besonderen Vorzüglichkeit „ausgefallener“ sexueller Praktiken zu haben. Es werden finanzielle Sanktionen gegen solche halsstarrigen Länder verlangt, auch und besonders gegen diejenigen, die LGBT-Propaganda an Schulen nicht zulassen wollen (dieser Punkt wird besonders hervorgehoben, denn bekanntermaßen ist die LGBT-Propaganda bei Pubertierenden besonders effektiv). Die „Rechte der LGBTI“ nämlich sind „Grundrechte“.

Der Text der Resolution zielt auf mehrere Länder, unter anderem auf Litauen wegen seines Jugendschutzes und auf Lettland wegen seines (mehr …)

#Auf #Achse: Mazda Skyactiv-X im Test + Erster Benzinmotor mit Kompressions-Selbst-Zündung

 

 

Der neue Skyactiv-X-Motor von Mazda soll den Verbrennungsmotor revolutionieren: Mazda hat ein völlig neues Verbrennungskonzept für Benzinmotoren erfunden. Dieses kombiniert die herkömmliche Zündung eines Benziners mit der Selbst-Entzündung durch hohe Verdichtung eines Dieselmotors – der so bezeichneten Kompressionszündung.

Damit soll der Benzinmotor auf äußerst niedrige Verbrauchswerte kommen wie der Dieselmotor. Doch was genau steckt hinter dem Prinzip des  „Diesel-Otto“ – und wie funktioniert dieses neue (mehr …)

Nächste Seite »