Berlin 2000 bis 2020: Berlin ist Spitze: Bilder einer Stadt + Pictures of a City – Teil 2 / Part 2

Berlin – eine gute Entwicklung ?

 

 

Berlin – eine gute Entwicklung ! – Bloß in die falsche Richtung …

 

Von Freddy Kühne

 

Die Kriminalität hat seit Anfang der 2000er Jahre extrem zugenommen ! Dem vorausgegangen sein muss eine Fehleinschätzung der Politik, welche Auswirkungen und Folgen ihre Politik der offenen Grenzen und der unkontrollierten Migration hat.

Doch bis heute will die Berliner Politik die Ursachen dieser Fehlentwicklungen nicht wirklich offen benennen – geschweige denn das Übel an der politischen Wurzel korrigieren.

Stattdessen setzt sie  auf die Bekämpfung der Symptome durch Hinterland- bzw. Binnenlandfahndung.  Doch die Berliner Beamten kommen – trotz höchster Polizistenquote pro Einwohner aller Bundesländer – mit der Arbeit nicht mehr hinterher.

So wurden und werden mitten in Berlin am hellichten Tag – beispielsweise in Kleinen Tiergarten – Drogen vertickt, wie ich selbst im Jahre 2018 aus dem Hotelzimmer heraus beobachten konnte. Und dass quasi unter der vollen Öffentlichkeit , sodass selbst passierenden Müttern und deren  Kindern im Grunde Nichts verborgen bleibt. Es sei denn, die Kinder sind noch keine dreizehn Jahre alt (mehr …)

R-evolution in der Luftfahrt : Können SpaceX BFR Raketenflüge traditionelle Flüge ersetzen ?

+ Can SpaceX BFR Rocketflights replace traditional airlines ?

 

Können moderne Raktenkonzepte von SpaceX – wie das Konzept des BFR Raumgleiters – traditionelle Personenbeförderung übernehmen ? Und falls ja, welche technischen und logistischen Herausforderungen müssen dafür gemeistert, welche betriebswirtschaftlichen Voraussetzungen müssen erfüllt sein ?

Fragen und Herausforderungen , die sich SpaceX bereits stellt … 

Schauen Sie selbst

 

Can modern SpaceX rocket concepts – such as the BFR space glider concept – take over traditional passenger transport ? And if so, which technical and logistical challenges have to be mastered, which business requirements have to be fulfilled ?

Questions and challenges that SpaceX is already facing … 

Take a look for yourself

(mehr …)

#Tag des offenen #Denkmals: #Fort IV in #Köln + Historisches #Luftfahrtarchiv #Köln ++ KLM Allright von 1906

Geschichte der deutschen Luftfahrt + Manfred von Richthofen + Geschichte der Kölner Luftschiffahrt + Geschichte der Kölner Forts + Köln Lindenthaler Metallwerke : Eines der ältesten gut erhaltenen Motorräder der Welt : Die KLM Allright von 1906

 

 

 

Die Fotos wurden mit Erlaubnis des Museumsführers aufgenommen; alle Fotorechte ©Freddy Kühne

 

Von Freddy Kühne

 

Wussten Sie, dass es rund um Köln einen systematisch angelegten Verteidigungsring aus Bunkeranlagen gibt ? Einer dieser Bunker ist Fort IV – davon gab es weit über ein Dutzend.

Sie dienten einstmals dazu, Angriffe aus dem Frankenreich auf das Ostfrankenreich, welches später durch die Preußen zu Deutschland vereinigt wurde, abzuwehren. Obwohl ich mich für Geschichte interessiere, habe ich erst davon in diesem Jahr erfahren, als mich einer meiner christlichen Biker-Brüder auf den Tag des offenen Denkmals in Köln aufmerksam machte.

Wir fuhren gemeinsam dorthin. Dieser Tag des offenen Denkmals findet immer am zweiten Septemberwochenende statt – also auch nächstes Jahr. Die Führungen (mehr …)

Israelische Anti- #Drohnen- #Technologie ermöglicht #Betrieb des #Gatwick #Airports in #London

Britische Armee benötigt israelische Luftabwehr-Technologie um Londoner Airport vor unbekannten unbemannten Luftfahrzeugen zu schützen

 

 

Bild: Sven Löffler / pixelio.de

 

Aus dem Englischen übersetzt

Von Freddy Kühne

 

Die britische Armee benötigte israelische Anti-Drohnen-Technologie, um den Londoner Flughafen Gatwick nach einer 36-Stunden Sperrung wieder eröffnen zu (mehr …)

Investitions-Ruine BER – Aufzeichnungen aus einem Totenhaus

IMG_1008Von Peter Helmes*

Nein, da gibt´s nichts mehr zu lachen. Und selbst das Heulen vergeht einem. Daß der Verdruß der Bevölkerung über ihre Politiker täglich größer wird, findet seine Nahrung in solchen Skandalen – welch ein harmloses Wort! – wie der BER, der Berlin-Brandenburgische Großflughafen.

Aus dem Lehrbuch des unfähigen Politikers

Es ist ein Stück aus dem „Lehrbuch des unfähigen Politikers“. Wieviel Tinte und Druckerpatronen sind schon vergossen worden, um zu beschreiben, was unbeschreiblich ist?! Da versagen der Reihe nach Geschäftsführungen und Aufsichtsräte, da weiß ein Unternehmen nicht, was das andere (schon) gemacht bzw. liegengelassen hat. Da werden Tausende (neuer) Koffer gekauft – zu Übungszwecken, obwohl noch keine Maschine abhebt oder landet. (Aber vorsichtshalber hat man wenigstens schon ´mal einen Koffer in Berlin.) Da werden Mietverträge für Geschäftslokale abgeschlossen, obwohl es keine Kunden gibt…IMG_1006

Ach, ich hab´ es satt, alles aufzuzählen, was nicht geht. Ziehen wir ein einfaches Fazit: Es geht nichts! Nix! Nada! Niente! Der International Airport reicht nicht einmal zum Dorffußballplatz (kein Flutlicht).

(mehr …)