Oper Le Nozze Di Figaro + Die Hochzeit des Figaro : Von Mozart

 

 

Die Hochzeit des Figaro Mozart – Garsington Opera

 

 

(mehr …)

Kunst und Kultur : Die Zauberflöte + The Magic Flute

 

In Zeiten, wo Kirchen, Theater , Museen und Kinos geschlossen sind legt 99Thesen Wert darauf, Kunst und Kultur verstärkt Aufmerksamkeit zu widmen.

An diesem Wochenende und auch in den nächsten Wochen wird Ihnen daher verstärkt Kultur und Kunst präsentiert.

 

Nachfolgend sehen Sie die Oper Die Zauberflöte, aufgenommen im Jahre 2001 in Paris.

Da 99Thesen auch stets ein Herz für Kinder hat, finden Sie hier auch oben drein zwei kindgerechte Variationen, darunter eine Marionetten-Variante.

Vorab jedoch präsentieren wir Ihnen jedoch einen Ausschnitt der Oper von Wolfgang Amadeus Mozart aus dem Theater-TV.

 

Die Zauberflöte – Wolfgang Amadeus Mozart (Theater TV / Vimeo)

 

 

(mehr …)

#Christliche #Kultur #Musik am #Sonntag

Musical +++ Klaviermusik  +++ Moderne Beats +++ Haydn +++ Wassermann +++ Mozart

 

Mozart Musical – Das Gold von den Sternen

 

Wir wünschen allen unseren treuen Bloglesern einen wunderschönen erholsamen Frühlingssonntag !

Heute haben wir für Sie einmal Musik-Kultur des christlichen Abendlandes zusammengestellt, seien Sie ganz Ohr und lauschen Sie einmal ganz entspannt in ihrem Lieblingssessel dem (mehr …)

Wir (Ich) wünsche(n) allen unseren Lesern und Autoren ein gesegnetes Weihnachtsfest

– eine friedvolle Feier von Christi Geburt  

 

 



 

Freuden, die man andern macht,
strahlen auf uns zurück.
(Anna Ritter, 1865-1921)

 

Mit der Geburt des kleinen Jesus hat Gott uns Menschen eine große Freude gemacht – so wie mit jeder Geburt der Menschheit und den Menschen eine Freude gemacht wird. Die Weihnachtsfeier ist daher im weiteren wie auch in engerem Sinne eine Familienfeier.  Im weiteren Sinne feiert hier die weltweite Familie des Gottessohns , nämlich die gesamte weltweite Christenheit, die Geburt ihres Erlösers. Im engeren Sinne feierten damals Maria und Joseph die Geburt ihres kleinen menschgewordenen Jesuskindes.

Genießen Sie daher die Zeit in Ihrem engsten Familienumfeld.  Aber genießen Sie auch bewusst die Zeit als Mitglied der weltweiten Familie Gottes. Als Bonmot zum Nachdenken serviere ich Ihnen dazu gerne folgenden Witz (ich liebe christliche und jiddische Witze) und im Anschluss daran die Nussknacker-Suite von Tchaikovsky:

Fritzchen kommt eines Tages vom Gottesdienst aus der Kirche nach Hause. Da fragen ihn die Eltern: „Sag mal Fritzchen, was hat der Pfarrer gesagt?“

Fritzchen überlegt kurz und antwortet dann: „Der Pfarrer hat gesagt, die Eltern sollen nicht so viele dumme Fragen stellen, sondern selber kommen !“

 

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen eine Frohe Weihnacht, empfehle Ihnen noch die Geschichte „Drei Wünsche“, welche ich am Ende des Artikels ganz unten unter alle gesammelten verknüpften Weihnachtslieder anfüge – hierzu öffnen Sie bitte den ganzen Artikel –

Ihr

Freddy Kühne

 

 

(mehr …)

error: Content is protected !!