*Grand Opening* *Große Eröffnung* + Ode an die Freude :

Freude schöner Götterfunken von Friedrich Schiller

 

 

ODE AN DIE FREUDE

O Freunde, nicht diese Töne!

Sondern laßt uns angenehmere

anstimmen und freudenvollere.

Freude! Freude!

 

 

Freude, schöner Götterfunken,

Tochter aus Elysium,

Wir betreten feuertrunken, Himmlische,

dein Heiligthum! Deine Zauber binden wieder

Was die Mode streng geteilt;

Alle Menschen werden Brüder,

Wo dein sanfter Flügel weilt.

 

Wem der große Wurf gelungen,

Eines Freundes Freund zu sein;

Wer ein holdes Weib errungen,

Mische seinen Jubel ein!

 

(mehr …)

#Gute #Nacht #Musik ++ #Good #Night #Music ++ 60s

 

Wir wünschen allen unseren Lesern eine Gute Freitag Nacht und  ein erholsames Wochenende

(mehr …)

So schön ist unser Land : Liebeserklärung an Deutschland

 

von Michael Mannheimer

Erst wer die Welt gesehen hat, der kann sich ein Urteil über sein eigenes Land erlauben.

Ich habe mehr als 100 Länder gesehenen. Ich kann mir dieses Urteil erlauben.

Darunter waren schöne Länder, und darunter waren hässliche Länder. Mein mir eingetrichtertes negatives Deutschlandbild, das ich jahrzehntelang – wie Millionen meiner deutschen Mitbürger – mit mir herumschleppte wie der Ochse sein Joch, hat sich mit jedem Besuch eines weiteren Landes zum Positiven verändert.

Ich habe erkannt:  (mehr …)

Ostermusik

Ich wünsche allen Lesern und Bloggern ein gesegnetes heiliges Osterfest.

Das Christentum gehört zu den musikalischsten Religionen. Genießen Sie die christliche Botschaft via Musik !

herzlichst Ihr Freddy Kühne

Ostermusik Klassik u.a.:  Ludwig van Beethoven + Händel Messias „Hallelujah“ + Bach +

 

Ostermusik – christliche Hardrock-Balladen

(mehr …)

Wir In Deutschland.

Brauchen Mehr. 

Geschichts- und Kulturbewusstsein.

– Konflikte als Folge unterschiedlicher Kulturen, Traditionen und Mentalitäten – 
von Freddy Kühne

Wir brauchen in Deutschland mehr Geschichts- und Kulturbewusstsein um unsere eigene Kultur mit ihren Werten gegenüber anderen teilweise aggressiven Ideologien zu behaupten:

 (Deutsche Geschichte – Das Alte Reich 962-1806 Verlag Marixwissen – z.B. bei http://www.buecher.de 

Der mit der 68er Generation eingezogene humanistische

Johann Wolfgang von Goethe

Relativismus stellt derzeit in dieser Hinsicht ein Einfalltor für aggressive islamische Sekten wie die Salafisten dar: denn die linke Gesellschaftsmehrheit aus humanistisch-atheistischen Linken, Grünen, Sozialdemokraten und Linksliberalen hat gar kein traditionell-kulturelles Bewusstsein und bekämpft den Erhalt dieses eigenen Bewusstseins als sogenannten Rechtspopulismus oder – noch einfacher – verunglimpft gleich alles was rechts von der nach links verschobenen Mitte steht abschätzig als „Kampf gegen Rechts“: darunter packen sie alles: das gesamte wertkonservative, liberalkonservative und nationalkonservative Milieu.
Während die SPD und die DBG-Gewerkschaften auf 1. Mai Demos Hand in Hand mit Marxisten, Kommunisten und Linksextremen über Die Linke, Grüne, MLPD , DKP und mit der Antifa zusammenarbeiten, versuchen sie die Konservativen aufzuspalten.
Die Konservativen müssen deshalb lernen, sich mit dieser Strategie des Divide et Impera auseinanderzusetzen und intern aufeinander zugehen und  tragbare Kompromisse aushandeln.

Kulturelles Erbe erhalten
Nur so kann das traditionelle historische, kulturelle und christliche Erbe unserer großen deutsch-habsburgisch-niederländisch-luxembourgischen  über 1000 Jahre alten deutschsprachigen Kulturnation(en) erhalten bleiben:
(mehr …)