Sidney Powell : Trump hat Wahl in den USA erdrutschartig gewonnen

Wir werden es beweisen 

 

Präsidenten-Wahl in den USA durch China, Venezuela , der Antifa und

privat finanzierte NGO´s manipuliert ?

 

 

Sidney Powell : Trump has won election in the USA by landslide
We will prove it 

Presidential election in the USA by China, Venezuela, the Antifa and privately financed NGO’s
manipulated ?

 

Eingesetzte Wahlsoftwareprogramme Dominion und Sequioa verfügen über Hintertüren und wurden manipuliert

US-Militär beschlagnahmte auch Internet-Server  des Frankfurter Internetknotenpunktes

 

Dominion and Sequioa election software programs have back doors and have been manipulated
US military also confiscated Internet servers of the Frankfurt Internet node

 

 

Die in den USA eingesetzte  Wahlsoftware Dominion war mit programmierten Hintertüren ausgestattet und wurde von verschiedenen Rechnern und Internetknotenpunkten weltweit manipuliert, darunter befindet sich auch der Internetknotenpunkt Frankfurt am Main.

Während dies geschah  wurde in vielen Wahllokalen zugleich die Wahlbeobachtung für eine bestimmte Zeitspanne für die Öffentlichkeit ausgesetzt . In dieser Zeit wurden säckeweise neue Pro-Biden-Wahlzettel in die Wahllokale geschafft: Dies wurde inzwischen von vielen Wahlbeobachtern und Wahlhelfern in den USA  bezeugt.

 

The Dominion voting software used in the USA was equipped with programmed back doors and was manipulated by various computers and Internet nodes around the world, including the Frankfurt am Main Internet node.

While this was happening, many polling stations simultaneously suspended election observation for a certain period of time for the public. During this time, bags of new pro-biden ballots were brought into the polling stations: this has since been witnessed by many election observers and election workers in the USA.

 

Wahldaten in den USA auch vom im Deutschland befindlichen  Frankfurter Internetknotenpunkt manipuliert

 

Laut Frau Powell stecken hinter den Wahlmanipulationen auch ausländische Dienste und Hacker  – auch aus sozialistisch-kommunistischen Staaten wie China und (mehr …)

Stop The Steal: Trump Surprises Fans + Hundred of Thousands Across The Nations March

2021 The Deconstruction of the past economic system with the start of „Great Reset“ will begin after possbibly man-made Covid-19 Crisis

 

Stoppt den Diebstahl: Trump Überrascht Fans + Hunderttausende beim Marsch der Nation

2021 Nach der möglicherweise menschengemachten Covid-19-Krise wird die Dekonstruktion des bisherigen Wirtschaftssystems mit dem Start des „Great Reset“ beginnen

 

 

Auffällig: Warum haben es bestimmte Medien so eilig, einen Sieger Biden auszurufen, anstatt die juristische Klärung und Nachzählung abzuwarten ?

Remarkable: Why are certain media in such a hurry to announce a winning Biden instead of waiting for the legal clarification and recount?

 

 

Von Freddy Kühne

 

Nicht nur in Michigan wurden 6000 Trump-Stimmen rein elektronisch unzulässigerweise Biden  zugeordnet. Nun wurde bekannt, dass dies auch im Bundesstaat Georgia in der Region Atlanta bemerkt wurde:

Über 20.000 Stimmen tauchten auf den lokalen Wahlseiten in Fulton County ganz plötzlich für Biden auf, während zugleich 1000 Stimmen für Trump mir Nichts, Dir Nichts von der Bildfläche verschwanden: Ein aufmerksamer Beobachter hatte dies notiert und gemeldet. Und siehe da: Auch hier soll es sich offiziell nur um einen „Bug“ -also Fehler der Software – gehandelt haben.

Nur: Das noch zu glauben fällt einem immer schwerer. Vor allem , weil auch bereits ehemaliger Mitarbeiter eines demokratischen Senators vor Gericht als Zeuge aussagte, dass in den Reihen der Demokraten schon vor Wahlausgang von „elektronischer Verschiebung“ von Stimmen gesprochen wurde. Auch die Namen der Hackerprogramme , die dies ermöglichen könnten, wurden von diesem Zeugen benannt: Eines der Programme trägt den vielsagenden Namen „Hammer“….

 

 

Not only in Michigan 6000 Trump voices were assigned to Biden in a purely electronic way. Now it became known that this was also noticed in the state of Georgia in the Atlanta region:

Over 20,000 votes suddenly appeared on the local election pages in Fulton County for Biden, while at the same time 1000 votes for Trump disappeared from the scene: An alert observer had noted this and reported it. And lo and behold: Officially, this too is said to have been just a „bug“ – a software error.

But: It’s getting harder and harder to believe that. Above all, because a former employee of a Democratic senator testified in court that even before the election was over, there was talk among the Democrats of „electronic shifting“ of votes. Also the names of the hacker programs that could make this possible were given by this witness: One of the programs bears the meaningful name „Hammer“ …. 

 

(mehr …)

Mike Pompeo: We must count any LEGAL vote +

There will be a smooth transition to a 2nd Term for President Trump

Guiliani presents evidence for Trump`s legal battle

 

Mike Pompeo: Wir müssen jede legale Stimme zählen +

Es wird einen reibungslosen Übergang zu einer zweiten Amtszeit für Präsident Trump geben

 

Guiliani legt Beweise für Trumps Rechtsstreit vor

Langgediente erfahrene Republiker unterstützen inzwischen Trumps rechtliche Überprüfung der Wahl

 

Long-serving experienced Republicans now support Trump’s legal review of the election

 

 

„Erfahrene  Republikaner bekunden ihre Unterstützung für Präsident Donald Trump, während er weiterhin rechtliche Schritte wegen angeblichen Wahlbetrugs bei den Präsidentschaftswahlen einleitet.

Der Generalstaatsanwalt der Vereinigten Staaten, William Barr, forderte gestern Abend das Justizministerium auf, den Behauptungen des Präsidenten – die Herr Trump weiterhin über Twitter äußert – nachzugehen und Behauptungen über Unregelmäßigkeiten bei den Wählern zu untersuchen.

 

 

„More senior Republicans are voicing their support for President Donald Trump as he continues to pursue legal action over claims of voter fraud in the presidential election.

United States Attorney-General William Barr last night asked the Department of Justice to follow up the president’s claims – which Mr Trump continues to voice via Twitter – and investigate claims of voter irregularities. 

 

(mehr …)

USA + Ukraine = Der Bumerang für Joe Biden und die Demokraten :

Telefonmitschnitte belasten möglicherweise Joe Biden

 

Schickte Ukraines Präsident Poroschenko den Generalstaatsanwalt auf Betreiben Joe Bidens in die Wüste ?

 

Laut Bericht von RP-Online am 19. Mai kommt es nun für Joe Biden , den aussichtsreichsten Kandidaten der Demokraten für die US-Präsidentschaft, ganz dick:

Telefonmitschnitte von Petro Poroschenko, den früheren Präsidenten der Ukraine, sollen Joe Biden nun schwer belasten, zugunsten der ukrainischen Geschäftstätigkeit seines Sohnes Hunter Biden dafür gesorgt zu haben,  den gegen Hunter Biden ermittelnden Generalstaatsanwalt der Ukraine absetzen zu lassen.

Als Belohnung dafür soll Biden dafür gesorgt haben, dass ein milliardenschwerer US-Kredit an die Ukraine freigegeben wurde, der bis dahin ausgesetzt war.

Damit bestätigen sich auch die Recherchen von Helmut Roewer zu diesem Themenkomplex aus dem Oktober 2019. In seinem Artikel „Der Mann ohne Gesicht der spurlos verschwand – Was in Washington D.C. und in Kiew geschah“ legte Roewer detailliert die Hintergründe zur Geschäftstätigkeit von Hunter Biden beim ukrainischen Gaskonzern Burisma dar: Der Sohn von Joe Biden hatte seit 2014 große Erträge im Rahmen seiner Tätigkeit für Burisma eingestrichen. Doch bei Burisma ging scheinbar nicht alles mit rechten Dingen zu und so ermittelte der ukrainische Generalstaatsanwalt gegen Burisma. Dabei schien auch Hunter Biden ins

 

(mehr …)

Droht #Trump die Amtsenthebung ? Die wahren Hintergründe : #Impeachment #Efforts is Going to #Boomerang #Democrats

Der Clinton-Biden-Pelosi Denver-Dallas Clan : Sein gefährliches Intrigantenspiel und die Gefahr des Bumerangs

 

Von Freddy Kühne

 

Droht US Präsident Donald Trump tatsächlich die Amtsenhebung ? Wie es um die tatsächlichen Fakten steht und was die wahren Hintergründe hinter

der Intrige des  Dallas-Denver-Demokraten-Clan steht, erläutert Hagen Grell in einem seiner neuesten Beiträge. Das linke politische Establishment der USA und Europas schäumt bereits seit Amtsantritt Donald Trumps vor Wut. Wir erinnern uns, schon der damalige Aussenminister Steinmeier (SPD) schimpfte Trump einen „Hassprediger“.

Dass sich Trump eigentlich – im Gegensatz zum möglicherweise in korrupten Ukraine-Geschäfte verwickelten Biden-Clan – tatsächlich korrekt verhalten zu haben scheint, belegt nicht nur der von 99Thesen veröffentlichte Bericht  „Tagesschau setzt Donald Trump ab“ von Helmut Roewer  (hier), sondern auch Hagen Grell kommt bei seiner Analyse zu denselben Ergebnissen wie Helmut Roewer.

Das Gruselige ist bloß, dass es in Deutschland und Europa kaum noch ein konservatives Mainstream-Medium gibt, dass diese andere Sicht der Dinge auch mal dem breiten Publikum Willens ist zu berichten.

 

Die europäische Mainstream-Berichterstattung erinnert daher in diesem Fall erneut an die alltägliche tagespropaganda.

Dass die Demokratin Hillary Clinton im letzten Wahlkampf mit 500 Millionen Dollar über das doppelte (!) Wahlkampfbudget von Trump verfügte und sie trotz aller demoskopischen Wahlsiegprognosen die Wahl dennoch verlor, scheint das linke Establishment bis heute nicht verwunden zu haben: Seitdem verbeißt es sich im politischen Gegner: „Treten, Kratzen, Spucken, Beißen, Haareziehen“. So kannte ich es in der Kindheit von meinen Schwestern, wenn sie sich bekämpften. Und genauso abstossend wirkt das politische Intrigantenspiel auf den neutralen distanzierten Beobachter.

In den USA unterdessen langweilt sich das Publikum darüber: Es hat diese Art von Dallas-Denver-Clan-Methoden schon längst durchschaut. Und mit dem TV-Sender Fox ist auch für ein vernünftiges Gegengewicht in den USA gesorgt.

Im Endeffekt könnte das Impeachment also noch für einen gewaltigen Bumerang Effekt zum Nachteil der Demokraten sorgen – und damit bei den nächsten Wahlen den Republikanern mit ihrem Präsidenten Trump für eine Mehrheit in beiden Parlamentskammern sorgen.

 

(mehr …)

#BANG ! #Mueller #Report #ENTLASTET #Trump ! #LIVE

Die Wolken über dem Weißen Haus verziehen sich: Trump wird von Mueller Bericht entlastet

 

 

LIVE NBC NEWS

 

abc News – LIVE

 

Weitere Informationen erhalten Sie (mehr …)