#Frohe #Ostern #2019 ++ Der #HERR ist #auferstanden !

 

 

 

Wir wünschen allen unseren Lesern und Autoren einen gesegneten Ostermontag !

Der Herr ist auferstanden ! Er ist wahrhaftig auferstanden !

 

 

Eichhörnchen Schlosspark Mainau © Freddy Kühne/ 99thesen.com

 

 

Jesu Auferstehung

 

Aber am ersten Tag der Woche sehr früh kamen sie zum Grab und trugen bei sich die wohlriechenden Öle, die sie bereitet hatten.
Sie fanden aber den Stein weggewälzt von dem Grab
und gingen hinein und fanden den Leib des Herrn Jesus nicht.
Und als sie darüber ratlos waren, siehe, da traten zu ihnen zwei Männer in glänzenden Kleidern.
Sie aber erschraken und neigten ihr Angesicht zur Erde. Da sprachen die zu ihnen: Was sucht ihr den Lebenden bei den Toten?

(mehr …)

#2019 +++ Ein #Blick auf die #Menschheit +++ Aus #Himmlischer #Perspektive

Wir wünschen Ihnen Gottes Schutz und Segen für das Jahr 2019

 

Psalm 34 Vers 15: Weiche vom Bösen und tue Gutes, suche den Frieden und jage ihm nach! 

 

   

 

Einmal im Jahr müssen wichtige Fahrzeuge und Produkte zur Inspektion, so zum Beispiel Autos oder Motorräder. Andere moderne Werkzeuge wie moderne hochleistungsfähige Rechner oder rechnergesteuerte Maschinen brauchen zudem monatliche Programmierungsauffrischungen, sogenannte Updates. Und wiederum andere Geräte brauchen täglichen Schutz, zum Beispiel durch dafür konstruierte Software-Programme , beispielsweise Anti-Spy-Software , Anti-Phishing-Software und Anti-Virensoftware. Auch wir Menschen benötigen regelmässig solchen täglichen Schutz und ggf. gar tägliche, monatliche und jährliche Überprüfung (mehr …)

Lobgesang und Lobpreis dem HERRN DER ERDE

 

Der Blog zum Sonntag 

 

 

 

 

 

Ein Psalm Davids aus dem Heiligen Wort Gottes nach der Schlachter Übersetzung

Psalm 24

 

Dem HERRN gehört die Erde und was sie erfüllt, der Erdkreis und seine Bewohner; 

denn Er hat ihn gegründet über den Meeren und befestigt über den Strömen. 

Wer darf auf den Berg des HERRN steigen? Und wer darf an seiner heiligen Stätte stehen? 

(mehr …)

Hat Deutschland noch eine Chance ? 

Denk ich an Deutschland in der Nacht – so bin ich um den Schlaf gebracht :  Es braucht heutzutage mehr Mut zu Deutschland als jemals seit 1849, 1945 und seit 1989.

Gedanken zum Tag der Deutschen Einheit 2018.

Schwarz und Weiß

Berlin 2018. Foto von Uwe Kamann.

Schwarz-Rot-Gold

von Freddy Kühne


US-Republikaner Steven King: Deutsche sind die Ureinwohner ! Seid stolz !


 

 

Wie steht es um die Demokratie und die Bürgergesellschaft bald 30 Jahre nach der Deutschen Einheit ?

Wer regiert in Deutschland ? Kontrolliert das Parlament die Regierung ? Oder kontrolliert die Regierung in Wahrheit das Parlament ?

 

 

Freddy Kühne Bildrechte: Freddy Kühne (c)

Hl. Röm. Reich dt. Nation

Wie mit Bildern und Berichten und Aktionen seitens der Regierung und ihrer Lobbyverbände Stimmungen erzeugt werden …

 

Harter Kampf der politischen Lager und Lobbyverbände

Dass derzeit – und besonders seit dem Einzug der AfD in den Bundestag – ein harter und verschärfter Kampf um die Macht in Berlin geführt wird, ist inzwischen für jeden Bürger offen sichtbar. Die Hintergründe dieser Auseinandersetzungen aber, die sind bislang noch weitgehend verborgen oder werden zumindest verschleiert und werden von den Protagonisten möglichst dezent behandelt.

 

Gespaltene Republik

Die Republik ist gespalten, quer von rechts nach links und senkrecht von oben nach unten. Die Hauptfrage die sich stellt ist jedoch diese: wer profitiert von der jetzigen Politik und welche Gruppen zahlen bei der jetzigen Politik drauf ?  Wer sind die Profiteure von Milliardenrettunspaketen ? Wer profitiert von einer ungezügelten unkontrollierten Masseneinwanderung ? Und warum stören die massiven Neben- und Folgewirkungen wie der massive Verlust der inneren Sicherheit auf der Strasse dabei nicht ?

Wer sich diese Fragen stellt und beantwortet, dem wird schnell klar, worum (mehr …)

Widerstand gegen Merkels-Migrations-Menü: Trennt Euch von den falschen Leuten

von Pastor Jakob Tscharntke

 

Die von Medien behaupteten Formulierungen von David Köckert, offenbar einem der derzeit führenden Köpfe von „Thügida“, sind nicht hinnehmbar. Merkel führt zwar auch meines Erachtens einen „Rassenkrieg gegen das deutsche Volk“. Belege, daß führende rotgrüne Politiker im Bundestag bei Demos mit Aussagen wie „Deutschland verrecke“ und „Nie wieder Deutschland“ etc. beteiligt waren, sind meines Wissens in ausreichender Zahl vorhanden (https://sachlagen.wordpress.com/2017/06/06/claudia-roth-nie-wieder-deutschland-deutschland-du-mieses-stueck-scheisse/). Ebenso für die staatliche Unterstützung der deutschlandhassenden Antifa. Die pauschale und andauernde Behaftung des deutschen Volkes auf den Verbrechen den Hitlerregimes erfüllt meines Erachtens den Straftatbestand der fortlaufenden Volksverhetzung gegenüber dem deutschen Volk, deren sich Politiker, Medien und Kirchenleute schuldig machen, die mit dieser Behaftung ständig pauschal das deutsche Volk verunglimpfen und verleumden! Ich habe keinen einzigen Juden vergast, ich habe nie Hitler gewählt und auch nie Merkel, und ich will weder für die Verbrechen des Einen noch der Anderen mittels einer angeblich unvergänglichen Kollektivschuld des deutschen Volkes haftbar gemacht werden!

Netzfund

Aber wenn David Köckert Medienberichten zufolge aufruft: „Auge um Auge, Zahn um Zahn“ oder gar, wie von (mehr …)

Pietät- und Herzlos: SPD feiert am Tatort in Chemnitz

 

 

Screenshot Twitter Account 

 

#SPD feiert sich wenige Meter von dem Ort entfernt, an dem #DanielHillig vor nicht mal einer Woche auf unglaublich brutale Weise ermordet wurde. Die fotografieren sich sogar noch selbst und stellen es online. Und #Herz ist natürlich das richtige Stichwort. Wie geschmacklos (mehr …)

Karfreitagspredigten – Aufs Kreuz gelegt

 

Erstes Buch Petrus Kapitel 1 Vers 18 – 25

18 Ihr wisst doch, dass ihr freigekauft worden seid von dem sinn- und ziellosen Leben, das schon eure Vorfahren geführt hatten, und ihr wisst, was der Preis für diesen Loskauf war: nicht etwas Vergängliches wie Silber oder Gold,

19 sondern das kostbare Blut eines Opferlammes, an dem nicht der geringste Fehler oder Makel war2  – das Blut von Christus.
20 Schon vor der Erschaffung der Welt war Christus ´als Opferlamm` ausersehen, und jetzt, am Ende der Zeit, ist er euretwegen ´auf dieser Erde` erschienen.
21 Durch ihn habt ihr zum Glauben an Gott gefunden, der ihn von den Toten auferweckt und ihm Macht und Herrlichkeit verliehen hat, und deshalb ruhen jetzt euer Vertrauen und eure Hoffnung auf Gott.
22 Ihr habt euer Innerstes gereinigt, indem ihr euch der Wahrheit im Gehorsam unterstellt habt, sodass ihr euch jetzt als Geschwister eine Liebe entgegenbringen könnt, die frei ist von jeder Heuchelei. Darum hört nicht auf, einander aufrichtig und von Herzen zu lieben!
23 Ihr seid ja von neuem geboren, und dieses neue Leben hat seinen Ursprung nicht in einem vergänglichen Samen, sondern in einem unvergänglichen, in dem lebendigen Wort Gottes, das für immer Bestand hat.
24 Genau das bestätigt die Schrift, wenn sie sagt:»Alles menschliche Leben gleicht dem Gras, und all seiner Herrlichkeit ergeht es wie einer Blume auf dem Feld. Das Gras verdorrt, und die Blume verwelkt,
25 aber das Wort des Herrn hat für immer und ewig Bestand.«3 Dieses Wort ist nichts anderes als das Evangelium, das euch verkündet wurde.“

(mehr …)